ClickCease
+ 1-(915) 850-0900 spinedoctors@gmail.com
Seite auswählen

Wellness

Klinik-Wellness-Team. Ein Schlüsselfaktor bei Wirbelsäulen- oder Rückenschmerzen ist die Erhaltung der Gesundheit. Zum allgemeinen Wohlbefinden gehören eine ausgewogene Ernährung, angemessene Bewegung, körperliche Aktivität, erholsamer Schlaf und ein gesunder Lebensstil. Der Begriff wurde auf vielfältige Weise verwendet. Aber insgesamt lautet die Definition wie folgt.

Es ist ein bewusster, selbstgesteuerter und sich entwickelnder Prozess zur Entfaltung des vollen Potenzials. Es ist mehrdimensional und bringt sowohl mentale/spirituelle Lebensstile als auch die Umgebung, in der man lebt, zusammen. Es ist positiv und bestätigt, dass das, was wir tun, tatsächlich richtig ist.

Es ist ein aktiver Prozess, bei dem Menschen sich bewusst werden und Entscheidungen für einen erfolgreicheren Lebensstil treffen. Dazu gehört auch, wie eine Person zu ihrer Umwelt/Gemeinschaft beiträgt. Ihr Ziel ist der Aufbau gesünderer Lebensräume und sozialer Netzwerke. Es hilft bei der Schaffung der Glaubenssysteme, Werte und einer positiven Weltperspektive einer Person.

Dazu kommen die Vorteile regelmäßiger Bewegung, gesunder Ernährung, persönlicher Selbstfürsorge und des Wissens, wann man einen Arzt aufsuchen muss. Die Botschaft von Dr. Jimenez besteht darin, darauf hinzuarbeiten, fit und gesund zu sein und über unsere Sammlung von Artikeln, Blogs und Videos auf dem Laufenden zu bleiben.


Steigern Sie Ihre Gesundheit mit Radfahren und Arthrose

Steigern Sie Ihre Gesundheit mit Radfahren und Arthrose

Can individuals with osteoarthritis can incorporate cycling to reduce joint pain and regain their joint mobility?

Einleitung

The joints in the musculoskeletal system allow the individual to be mobile while allowing the extremities to do their jobs. Just like the muscles and ligaments of the body, the joints can also wear and tear through repetitive motions, leading to joint pain in the extremities. Over time, the wear and tear from the joints can lead to the potential development of osteoarthritis, which then can affect joint mobility and lead to a life of pain and misery for individuals. However, numerous ways exist to reduce osteoarthritis’s pain-like symptoms and help restore joint mobility through cycling. Today’s article looks at how osteoarthritis affects the joints, how cycling is incorporated for osteoarthritis, and how it can reduce joint pain. We discuss with certified associated medical providers who consolidate our patients’ information to assess osteoarthritis and its associated pain symptoms affecting the joints in the extremities. We also inform and guide patients while asking their associated medical provider intricate questions to integrate cycling into their personalized treatment plan to manage the pain correlated with osteoarthritis affecting their joints. Dr. Jimenez, D.C., includes this information as an academic service. Haftungsausschluss.

 

Osteoarthritis Affecting Joint Mobility

Do you feel pain and stiffness every morning in your joints only for it to feel better throughout the day? Do you experience pain in your knees, hips, and hands? Or have you noticed that your range of motion has decreased drastically? Many individuals, both young and old, can be affected by these pain-like issues and could be at risk of developing osteoarthritis in their joints. Osteoarthritis is the largest and most common musculoskeletal condition that causes a disturbance of the inflammatory cytokine balance, damaging the cartilage and other intra-articular structures surrounding the joints. (Molnar et al., 2021) This is because osteoarthritis develops over time, causing the cartilage to wear away and causing the connecting bones to rub against each other. This, in turn, can affect the extremity’s joint mobility, causing symptoms of stiffness, pain, swelling, and reduced range of motion to the joints.

 

 

Additionally, osteoarthritis is multifactorial as it can cause an imbalance in the joints due to genetics, environmental, metabolic, and traumatic factors that can contribute to its development. (Noriega-Gonzalez et al., 2023) This is because repetitive motions and environmental factors can impact the body and cause overlapping risk profiles to correlate with osteoarthritis. Some overlapping risk profiles associated with osteoarthritis are pathological changes in the joint structure that cause abnormal loading on the joints, which causes joint malalignment and muscle weakness. (Nedunchezhiyan et al., 2022) This causes many people to be in constant pain and trying to find relief from joint pain associated with osteoarthritis.

 


Chiropractic Solutions For Osteoarthritis-Video


Cycling For Osteoarthritis

Engaging in physical activities may seem daunting when managing osteoarthritis symptoms, but it can help restore joint mobility while reducing the pain associated with osteoarthritis. One of the physical activities that has little impact and does not impact the joints is cycling. Cycling for osteoarthritis has many beneficial properties as it can:

  • Strengthen surrounding muscles
  • Retain joint mobility
  • Bewegungsfreiheit verbessern
  • Gewichtsmanagement
  • Enhancing cardiovascular health

Cycling can help the individual focus on strengthening the lower extremity muscles surrounding the joints, which can help improve pain and functionality. (Katz et al., 2021) This, in turn, helps provide better support and stability to the joints, thus reducing overload on the body while minimizing the risk of injuries. Additionally, cycling can help improve many individuals looking for a healthier change and increase bone mineral density in the joints, thus decreasing the risk of fractures. (Chavarrias et al., 2019)

 

Cycling Reducing Joint Pain

Cycling is a safe and effective exercise for anyone, whether they’re just starting or haven’t been active for a while. The key to optimal recovery and joint functionality is to consult a doctor. This ensures that cycling is a safe option for you, helps you choose the right bike, and provides guidance on how to start slowly, warm up and stretch, maintain proper form, and stay consistent with the cycling sessions. This professional guidance is crucial, as it allows many individuals with joint pain to achieve complete functional recovery to their joints. (Papalia et al., 2020) Cycling is an excellent way to manage osteoarthritis and its associated symptoms. For many individuals with osteoarthritis, this low-impact exercise can be a game-changer, promoting muscle strengthening, improving joint range of motion, and helping alleviate osteoarthritis symptoms.

 


Bibliographie

Chavarrias, M., Carlos-Vivas, J., Collado-Mateo, D., & Perez-Gomez, J. (2019). Health Benefits of Indoor Cycling: A Systematic Review. Medicina (Kaunas, Litauen), 55(8). doi.org/10.3390/medicina55080452

Katz, JN, Arant, KR, & Loeser, RF (2021). Diagnose und Behandlung von Hüft- und Knie-Arthrose: Ein Rückblick. JAMA, 325(6), 568-578. doi.org/10.1001/jama.2020.22171

Molnar, V., Matisic, V., Kodvanj, I., Bjelica, R., Jelec, Z., Hudetz, D., Rod, E., Cukelj, F., Vrdoljak, T., Vidovic, D., Staresinic, M., Sabalic, S., Dobricic, B., Petrovic, T., Anticevic, D., Boric, I., Kosir, R., Zmrzljak, U. P. & Primorac, D. (2021). Zytokine und Chemokine, die an der Pathogenese der Arthrose beteiligt sind. Int J Mol Sci, 22(17). doi.org/10.3390/ijms22179208

Nedunchezhiyan, U., Varughese, I., Sun, AR, Wu, X., Crawford, R. & Prasadam, I. (2022). Fettleibigkeit, Entzündung und Immunsystem bei Arthrose. Vorderseite Immunol, 13 907750. doi.org/10.3389/fimmu.2022.907750

Noriega-Gonzalez, D., Caballero-Garcia, A., Roche, E., Alvarez-Mon, M., & Cordova, A. (2023). Inflammatory Process on Knee Osteoarthritis in Cyclists. J. Clin. Med, 12(11). doi.org/10.3390/jcm12113703

Papalia, R., Campi, S., Vorini, F., Zampogna, B., Vasta, S., Papalia, G., Fossati, C., Torre, G., & Denaro, V. (2020). The Role of Physical Activity and Rehabilitation Following Hip and Knee Arthroplasty in the Elderly. J. Clin. Med, 9(5). doi.org/10.3390/jcm9051401

Haftungsausschluss

Heißes Wetter und Schlaf: Wie hohe Temperaturen Ihre Erholung beeinträchtigen

Heißes Wetter und Schlaf: Wie hohe Temperaturen Ihre Erholung beeinträchtigen

Hohe Temperaturen können den Schlafrhythmus des Körpers stören und zu gesundheitlichen Problemen führen. Können bekannte Strategien und Heilmittel dabei helfen, die Schlafqualität zu verbessern?

Heißes Wetter und Schlaf: Wie hohe Temperaturen Ihre Erholung beeinträchtigen

Schlaf bei heißem Wetter

Schlaf ist wichtig, um Körper und Geist zu erfrischen und in der Schule, bei der Arbeit, in Beziehungen und für die allgemeine Gesundheit produktiv zu sein. Da Rekordtemperaturen zur Norm werden, wird es immer schwieriger, durchgehend gesund zu schlafen, da die Meteorologen einen weiteren glühend heißen Sommer mit überdurchschnittlichen Temperaturen vorhersagen. 2023 war das heißeste Jahr aller Zeiten. (Nationale Ozean- und Atmosphärenbehörde. 2024) Studien zeigen, dass hohe Temperaturen das Einschlafen und Durchschlafen erschweren, was sich negativ auf das Immunsystem, das Herz-Kreislauf-System, die kognitive Leistungsfähigkeit und die Stimmung auswirken kann. (Zheng, G., Li, K. und Wang, Y. 2019) (Obradovich, N. et al., 2017) Im Laufe der Nacht durchläuft der Körper verschiedene Schlafphasen. (Nationales Herz-, Lungen- und Blutinstitut, 2022)

Da die Temperaturregulierung des Körpers in bestimmten Phasen weniger effektiv ist, kann eine heiße Umgebung zum Aufwachen führen, damit der Körper seine Temperatur regulieren kann. Die richtige Temperatur ist für einen gesunden Nachtschlaf unerlässlich. Für einen optimalen Schlaf wird empfohlen, dass die Schlafzimmertemperatur zwischen 65 und 69 Grad Celsius liegt. Dies ist jedoch ohne Klimaanlage nicht immer möglich, was die Stromrechnung erhöht. Hier sind weitere Strategien, um den Körper kühl zu halten und bei heißem Wetter besser zu schlafen.

Kühlere Schlafumgebung

Es kann hilfreich sein, kreativ über die Schlafgelegenheiten nachzudenken. Versuchen Sie, den kühlsten Ort mit der besten Luftzirkulation zu finden. Fensterläden oder Vorhänge können tagsüber dazu beitragen, den Raum dunkel und kühler zu halten, und das Öffnen der Fenster kann die Luftzirkulation erhöhen. (Fergus Nicol, 2019) Die Verwendung eines Ventilators kann die Luftzirkulation verbessern. Wenn Sie Eis hinter den Ventilator legen, kann kühlere Luft geblasen werden, was für einen besseren Schlaf sorgt.

Kühlende Kissen und atmungsaktive Pyjamas

Schlafanzüge und Bettwäsche aus atmungsaktiven Stoffen können helfen, den Körper kühl zu halten. Kühlende Matratzenauflagen oder Kissen können ebenfalls hilfreich sein. Kühlende Kissen haben Gelauflagen, die die Körperwärme absorbieren und Kopf und Nacken kühlen. Bewahren Sie einen Eisbeutel auf dem Nachttisch sowie ein Handtuch und Eis auf, um den Körper kühl zu halten.

Nehmen Sie eine leicht warme Dusche

Eine kalte Dusche kann den Körper schnell abkühlen lassen, aber Studien haben gezeigt, dass eine warme Dusche vor dem Schlafengehen das Einschlafen erleichtern kann. (Tai, Y. et al., 2021) Die warme Dusche signalisiert dem Körper den Kühlmodus, was den Schlaf fördern kann, da die Körpertemperatur nachts sinkt. Das Wasser sollte jedoch nicht zu warm sein, da dies das Schwitzen verschlimmern könnte.

Schlafhygiene

Bei heißem Wetter kann es schwierig sein, die perfekte Schlafumgebung zu schaffen. Eine gesunde Schlafenszeitroutine ist im Sommer unerlässlich, da Stress und Angst die Schlafqualität erheblich beeinträchtigen können. Vermeiden Sie Essen kurz vor dem Schlafengehen, verzichten Sie auf Alkohol und nehmen Sie sich vor dem Schlafengehen etwas Zeit zum Entspannen und Abschalten. Schlafexperten empfehlen allgemeine Schlafhygienegewohnheiten wie das Einhalten einer konstanten Schlafenszeit und das Ausschalten von Bildschirmen eine Stunde vor dem Schlafengehen, um den Schlaf auch bei heißem Wetter zu verbessern. (Baranwal, N., Yu, PK, und Siegel, NS 2023)

Chiropraktische Behandlung

Chiropraktik, Massage, und eine Dekompressionstherapie kann helfen, den Schlaf zu verbessern. Die Behandlung trainiert den Körper, sich zu entspannen; das Dehnen und Ziehen der Muskeln fördert die Durchblutung und verbessert die Gehirnsignale, die dem Körper sagen, dass er sich entspannen soll. Ein Chiropraktiker wird die Schlafmuster des Patienten beurteilen und verschiedene Strategien empfehlen. Zu den Vorteilen gehören:

  • Linderung von Muskelverspannungen.
  • Stimuliert die Nerven und die Durchblutung.
  • Entspannt den ganzen Körper.
  • Verbessert die Funktion des zentralen Nervensystems.
  • Lindert Schmerzen und Beschwerden.
  • Ein Chiropraktiker bietet außerdem:
  • Schlafpositionsempfehlungen.
  • Haltungsdehnungen und -übungen.
  • Empfehlungen zu unterstützenden Matratzen.
  • Ergonomie für Arbeit, Zuhause und Bett.

Die Klinik für Chiropraktik und funktionelle Medizin von Injury Medical arbeitet mit medizinischen Grundversorgern und Spezialisten zusammen, um optimale Gesundheits- und Wellnesslösungen zu entwickeln. Dabei wird ein integrierter Ansatz zur Behandlung von Verletzungen und chronischen Schmerzsyndromen verfolgt, der Flexibilität, Mobilität und Beweglichkeit verbessert, um Schmerzen zu lindern und den Patienten zu helfen, wieder normal zu werden. Unsere Anbieter erstellen für jeden Patienten individuelle Pläne. Wenn andere Behandlungen erforderlich sind, arbeitet Dr. Jimenez mit Spitzenchirurgen, klinischen Spezialisten, medizinischen Forschern und Rehabilitationsanbietern zusammen, um die wirksamsten Behandlungen bereitzustellen.


Jenseits von Anpassungen: Chiropraktik und integrative Gesundheitsversorgung


Bibliographie

National Oceanic and Atmospheric Administration. (2024). Der April 2024 war der wärmste April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen auf der Erde. Abgerufen von www.noaa.gov/news/april-2024-was-earths-warmest-on-record

Zheng, G., Li, K., & Wang, Y. (2019). Die Auswirkungen von hohen Temperaturen auf die Schlafqualität und den Appetit des Menschen. International Journal of Environmental Research and Public Health, 16(2), 270. doi.org/10.3390/ijerph16020270

Obradovich, N., Migliorini, R., Mednick, SC, & Fowler, JH (2017). Nachttemperatur und Schlafverlust beim Menschen in einem sich ändernden Klima. Science Advances, 3(5), e1601555. doi.org/10.1126/sciadv.1601555

National Heart, Lung, and Blood Institute. (2022). Schlafphasen und -stadien. Abgerufen von www.nhlbi.nih.gov/health/sleep/stages-of-sleep

Nicol F. (2019). Temperatur und Schlaf. Energie und Gebäude, 204. doi.org/https://doi.org/10.1016/j.enbuild.2019.109516.

Tai, Y., Obayashi, K., Yamagami, Y., Yoshimoto, K., Kurumatani, N., Nishio, K., & Saeki, K. (2021). Heißes Baden vor dem Schlafengehen und kürzere Einschlafzeiten gehen bei älteren Erwachsenen mit einem höheren distal-proximalen Hauttemperaturgradienten einher. Journal of clinical sleep medicine : JCSM : offizielle Veröffentlichung der American Academy of Sleep Medicine, 17(6), 1257–1266. doi.org/10.5664/jcsm.9180

Baranwal, N., Yu, PK, & Siegel, NS (2023). Schlafphysiologie, Pathophysiologie und Schlafhygiene. Fortschritte bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, 77, 59–69. doi.org/10.1016/j.pcad.2023.02.005

Erforschung des Zusammenhangs zwischen Angst und nervösem Magen

Erforschung des Zusammenhangs zwischen Angst und nervösem Magen

Emotionale Probleme wie Angstzustände und Depressionen oder Verdauungsstörungen können bei manchen Menschen zu Magenbeschwerden führen. Kann das Wissen um die typischen Symptome, ihre Ursachen und den Zeitpunkt des Arztbesuchs dabei helfen, die Störung in den Griff zu bekommen?

Erforschung des Zusammenhangs zwischen Angst und nervösem Magen

Nervöser Magen

Ein nervöser Magen ist normalerweise kein Grund zur Sorge, kann aber gelegentlich als Reaktion auf eine neue Umgebung, Menschengruppen, Nahrungsmittel, Stress und Angst auftreten. Zu den Symptomen gehören Verdauungsstörungen, flatternder Magen/Schmetterlinge oder ein flaues Gefühl im Magen. (Amerikanische Vereinigung für Angst und Depression. 2023) Zu den Ursachen zählen zugrunde liegende psychische und physische Gesundheitszustände, bestimmte Medikamente und Lebensstilfaktoren. Personen, die chronische oder anhaltende Symptome aufweisen, sollten mit einem Arzt über ihr gesamtes Symptomspektrum sprechen. Zu den Behandlungsmöglichkeiten gehören Medikamente, Therapie und Änderungen des Lebensstils.

Symptome

Nervöse Magensymptome können unterschiedlich sein. Stress und Angst können zu körperlichen Symptomen führen, und körperliche Symptome können auch zu Stress und Angst führen. Dies liegt daran, dass die Verbindung zwischen Gehirn und Darm kommuniziert, welche Hormone und Neurotransmitter wann freigesetzt werden. Zu den häufigsten Symptomen gehören: (Amerikanische Vereinigung für Angst und Depression. 2023)

  • Appetitverlust
  • Schmetterlinge oder flatterndes Gefühl im Bauch
  • Magenverstimmung
  • Verdauungsstörung
  • Blähungen
  • Flatulenz
  • Ein herzzerreißendes Gefühl
  • Krämpfe
  • Übelkeit, trockenes Würgen
  • Erhöhter Harndrang oder Stuhlgang
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Nicht synchrone Hungersignale

Ursachen

In den meisten Fällen kommt und geht ein nervöser Magen. Er kann jedoch auch durch Störungen wie Angststörungen, Depressionen oder Magen-Darm- und Verdauungsstörungen verursacht werden. Die Gesundheit des Gehirns trägt zur Darmgesundheit bei und umgekehrt. Das Gehirn kommuniziert ständig mit dem Verdauungssystem und das Verdauungssystem sendet ständig Informationen zurück an das Gehirn. (Foster, JA, und McVey Neufeld, KA 2013) (Medizinisches Zentrum der Universität Chicago, 2024) Häufige Ursachen für einen nervösen Magen sind: (Amerikanische Vereinigung für Angst und Depression. 2023)

Medikamente

Frei verkäufliche und verschreibungspflichtige Medikamente können als Nebenwirkung Magenbeschwerden verursachen. Dies kann passieren, wenn Sie ein einzelnes Medikament oder mehrere gleichzeitig einnehmen. Es kann auch bei Personen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder anderen Erkrankungen auftreten. (Johns Hopkins Medizin, 2024) Deshalb ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren und sich über die aktuelle Liste verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente zu informieren. Einige Medikamente können den Magen reizen, während andere Verstopfung oder Durchfall verursachen können, was zu Beschwerden und nervösen Magensymptomen führt. Zu den gängigen Medikamenten, die Nebenwirkungen im Magen verursachen können, gehören: (Johns Hopkins Medizin, 2024)

  • NSAR – nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen können die Magenschleimhaut schwächen.
  • Eisen, Antazida und Schmerzmittel können Verstopfung verursachen.
  • Antibiotika können Durchfall verursachen.

Home Behandlung

Die Behandlung hängt von der Schwere und den Ursachen ab. Ein gelegentlich nervöser Magen kann von rezeptfreien Therapien zur Beruhigung und/oder einer Änderung des Lebensstils zur Stressreduzierung profitieren. Tipps zur Reduzierung von Stress und Angst sind (Amerikanische Vereinigung für Angst und Depression. 2023)

  • Häufigere kurze Pausen während des Tages
  • Langsames und tiefes Atmen üben
  • Anhören geführter Meditationen zur Stresslinderung
  • Bewegung in den Alltag integrieren
  • Wenn Sie sich bewusst machen, dass Magenprobleme Teil von Ängsten sind, und sich über die Symptome Sorgen machen, können diese diese sogar verschlimmern.

Medizinische Behandlung

Einzelpersonen können von zusätzlichen unterstützenden Behandlungsmöglichkeiten bei einem Gesundheitsdienstleister profitieren (Johns Hopkins Medizin, 2024)

  • Antidepressivum zur Behandlung von Magenbeschwerden und/oder Reizdarmsyndrom.
  • Kognitive Verhaltenstherapie zur Stressbewältigung und zum Erlernen des Umgangs mit Angstzuständen.
  • Medizinische Hypnotherapie
  • Wenn die Symptome auf eine Nebenwirkung von Medikamenten oder bestimmten Nahrungsmitteln zurückzuführen sind, kann ein Arzt einen wirksamen Behandlungsplan entwickeln, der die Einnahme eines anderen, magenverträglicheren Medikaments oder den Besuch bei einem Ernährungsberater umfasst.

Komplikationen

Unbehandelt kann ein nervöser Magen zu weiteren Symptomen und anderen Gesundheitsproblemen führen. Eine Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen Reizdarmsyndrom und bestimmten psychiatrischen Störungen. (Fadgyas-Stanculete, M. et al., 2014) Dies bedeutet nicht, dass eine psychische Störung einen nervösen Magen verursacht oder dass ein nervöser Magen eine psychische Störung verursacht. Es ist wahrscheinlicher, dass eine Kombination von Chemikalien, die bei Stress freigesetzt werden, die Darmgesundheit schädigen kann. Dies führt zu Ungleichgewichten, die als Risikofaktoren für Verdauungsstörungen und -erkrankungen bekannt sind. (Amerikanische Vereinigung für Angst und Depression. 2023)

Einen Arzt aufsuchen

Die meisten nervösen Magensymptome klingen von selbst ab. Bestimmte Anzeichen und Symptome können jedoch darauf hinweisen, dass es Zeit ist, einen Arzt aufzusuchen. Besprechen Sie die Symptome mit einem Arzt, der Labortests anordnen wird, um nach zugrunde liegenden Ursachen wie Anämie zu suchen. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie Folgendes bemerken (Medizinisches Zentrum der Universität Chicago, 2024)

  • Die Symptome erschweren die Arbeit und/oder das normale Leben.
  • Chronische oder ungelöste Magen-Darm-Probleme wie Sodbrennen.
  • Unerklärliche Gewichtsabnahme – Abnehmen ohne Sport oder Ernährungsumstellung.
  • Blut im Stuhl oder schwärzlicher, teerartiger Stuhl.
  • Erbrechen

Wenn in der Krankengeschichte Verdauungsstörungen oder Krebserkrankungen wie Magenkrebs oder Dickdarmkrebs vorliegen, hilft dies einem Arzt. Abhängig von den allgemeinen Symptomen und der Krankengeschichte der Familie können die Betroffenen an einen Gastroenterologen und/oder einen Psychotherapeuten wie einen Berater oder Psychiater überwiesen werden. In der Injury Medical Chiropractic and Functional Medicine Clinic behandeln wir Verletzungen und chronische Schmerzsyndrome, indem wir personalisierte Behandlungspläne entwickeln und spezialisierte klinische Dienstleistungen konzentriert sich auf Verletzungen und den gesamten Genesungsprozess. Wir arbeiten mit medizinischen Grundversorgern und Spezialisten zusammen, um eine optimale Gesundheits- und Wellnesslösung durch einen integrierten Ansatz zur Behandlung von Verletzungen und chronischen Schmerzsyndromen zu entwickeln und Programme zur Verbesserung der Flexibilität, Mobilität und Beweglichkeit anzubieten, um Schmerzen zu lindern und den Patienten zu helfen, wieder zu optimaler Gesundheit zurückzufinden. Wenn andere Behandlungen erforderlich sind, hat sich Dr. Jimenez mit Spitzenchirurgen, klinischen Spezialisten, medizinischen Forschern und Rehabilitationsanbietern zusammengetan, um die wirksamsten Behandlungen bereitzustellen.


Grundursachen von Darmfunktionsstörungen Teil 3


Bibliographie

Amerikanische Gesellschaft für Angst und Depression (Anxiety and Depression Association of America). (2023). So beruhigen Sie einen nervösen Magen: Die Verbindung zwischen Gehirn und Darm. Amerikanische Gesellschaft für Angst und Depression (Anxiety and Depression Association of America).
Triumph durch Wissenschaft, Behandlung und Aufklärung. adaa.org/learn-from-us/from-the-experts/blog-posts/consumer/wie-beruhigt-man-ängstliche-Magen-Gehirn-Darm-Verbindung

Foster, JA, & McVey Neufeld, KA (2013). Darm-Hirn-Achse: Wie das Mikrobiom Angst und Depression beeinflusst. Trends in Neurosciences, 36(5), 305–312. doi.org/10.1016/j.tins.2013.01.005

University of Chicago Medical Center. (2024). Stress und Magenschmerzen: Wann sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen? Forefront. www.uchicagomedicine.org/forefront/gastrointestinal-articles/2024/january/stress-stomach-pain-when-to-see-a-doctor

Fadgyas-Stanculete, M., Buga, AM, Popa-Wagner, A., & Dumitrascu, DL (2014). Die Beziehung zwischen Reizdarmsyndrom und psychiatrischen Störungen: von molekularen Veränderungen bis zu klinischen Manifestationen. Journal of molecular psychiatry, 2(1), 4. doi.org/10.1186/2049-9256-2-4

Ness-Jensen, E., & Lagergren, J. (2017). Tabakrauchen, Alkoholkonsum und gastroösophageale Refluxkrankheit. Best Practice & Forschung. Clinical Gastroenterology, 31(5), 501–508. doi.org/10.1016/j.bpg.2017.09.004

Johns Hopkins Medicine. (2024). Medikamente und das Verdauungssystem. Gesundheit. www.hopkinsmedicine.org/health/conditions-and-diseases/medicines-and-the-digestive-system

Enthüllung der Kontroverse: Butter vs. Margarine für die Herzgesundheit

Enthüllung der Kontroverse: Butter vs. Margarine für die Herzgesundheit

 Kann die Kenntnis des Unterschieds zwischen Butter und Margarine Personen helfen, die ihren Cholesterinspiegel verbessern möchten?

Enthüllung der Kontroverse: Butter vs. Margarine für die Herzgesundheit

Butter und Margarine

Personen, die auf ihren Cholesterinspiegel achten und von Butter auf Margarine umsteigen, haben möglicherweise gehört, dass dies die Herzgesundheit beeinträchtigen könnte. Was sagt die Forschung über den gesündesten Aufstrich und die Butter- und Margarine-Debatte?

Geschichte

Als Margarine als Ersatz entwickelt wurde, wurde gezeigt, dass Butter aufgrund ihres Gehalts an gesättigten Fettsäuren mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen verbunden ist. Margarine wird aus pflanzlichen Ölen wie Raps, Palmfrucht und Sojabohnen hergestellt. Ernährungswissenschaftler und Forscher sahen darin eine gesündere Alternative. Es enthält weniger gesättigte Fettsäuren und kein Cholesterin, enthält aber einen hohen Anteil an Transfetten, die den ungesunden LDL-Cholesterinspiegel erhöhen und den gesunden HDL-Cholesterinspiegel senken. (Ginter, E. und Simko, V. 2016)

Margarine-Transfett und Butter gesättigtes Fett

Die meisten ungesättigten Fette in Margarine werden hydriert, wodurch schädliche Transfette entstehen. Transfette erhöhen den ungesunden LDL-Cholesterinspiegel stärker als gesättigte Fette. Die Transfettsäuren verfestigen sich und behalten bei Raumtemperatur die Konsistenz der Margarine. Stangenmargarinen, die härteste Sorte, enthalten die meisten Transfette und werden trotz des Wissens über die schädlichen Auswirkungen, die sie anrichten können, immer noch verkauft. (Brouwer, IA et al., 2010) Klinische Studien zeigten, dass diese Transfette mit einem um 28 % erhöhten Risiko, an Herzerkrankungen zu sterben, und einem um 34 % erhöhten Risiko, an Herzerkrankungen zu sterben, verbunden sind. (de Souza, RJ et al., 2015)

Margarine-Sorten

Einige weichere und flüssigere Margarineprodukte enthalten weniger Transfette als Stick-Versionen. Sie haben einen niedrigen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Einzelpersonen können anhand ihrer Weichheit feststellen, wie viel Transfett die Margarine enthält. Diejenigen, die bei Raumtemperatur fester sind, enthalten mehr Transfette als diejenigen in der Wanne, die weicher sind. Einige weiche Optionen können jedoch Transfette enthalten. Wenn auf dem Etikett teilweise hydriertes Öl angegeben ist, wird empfohlen, es zu vermeiden. (Garsetti, M. et al., 2016) Einige neuere Margarinen sind mit Pflanzensterinen angereichert, die die Cholesterinaufnahme blockieren und zur Senkung des LDL-Spiegels beitragen. Dies sind gesunde Entscheidungen, wenn Sie versuchen, den LDL-Wert zu senken. (Ras, RT et al., 2014)

Butter

Butter besteht hauptsächlich aus gesättigten Fettsäuren und Cholesterin und ist in Stangen- und Aufstrichform erhältlich. Ein Esslöffel Butter enthält etwa 30 Milligramm Cholesterin und 7 Gramm gesättigtes Fett. Die maximal zulässige tägliche Menge beträgt 200 Milligramm bzw. 10 Milligramm. Beide Fettarten sind mit einem Anstieg des Cholesterinspiegels und dem Risiko von Herzerkrankungen verbunden. Butter von grasgefütterten Kühen enthält mehr Omega-3-Fettsäuren, die für die Gesundheit des Herzens wichtig sind, was sie weitaus nährstoffreicher macht als die am häufigsten verwendete Butter von konventionell gefütterten Kühen. (Hebeisen, DF et al., 1993)

Andere Optionen

Butter oder Margarine sind nicht die gesündesten Optionen. Olive, Avocadound andere Aufstriche auf Gemüsebasis sind die herzgesündesten Optionen. (Yubero-Serrano, EM et al., 2019) Verwenden Sie Avocadoöl als Speiseöl beim Anbraten oder Braten von Gemüse. Erwägen Sie, Backwaren durch Apfelmus, Nussbutter oder Kürbispüree zu ersetzen. Suchen Sie nach weichen Versionen von Margarine als Brotaufstrich, die Pflanzensterole und keine gehärteten Öle enthalten.

Die Injury Medical Chiropractic and Functional Medicine Clinic verwendet einen integrierten Ansatz, um individuelle Pflegepläne für jeden Patienten zu erstellen, um die Gesundheit und Funktion des Körpers durch Protokolle zu Ernährung und Wellness, funktioneller Medizin, Akupunktur, Elektroakupunktur und Sportmedizin wiederherzustellen. Wenn die Person eine andere Behandlung benötigt, wird sie an die für sie am besten geeignete Klinik oder den am besten geeigneten Arzt überwiesen. Dr. Jimenez hat sich mit Spitzenchirurgen, klinischen Spezialisten, medizinischen Forschern, Ernährungswissenschaftlern und Gesundheitscoaches zusammengetan, um die effektivsten klinischen Behandlungen anzubieten.


Gemeinsam die Gesundheit verbessern: Multidisziplinäre Bewertung und Behandlung


Bibliographie

Ginter, E. & Simko, V. (2016). Neue Daten zur schädlichen Wirkung von Transfettsäuren. Bratislavske lekarske listy, 117(5), 251–253. doi.org/10.4149/bll_2016_048

Brouwer, IA, Wanders, AJ und Katan, MB (2010). Einfluss tierischer und industrieller Transfettsäuren auf den HDL- und LDL-Cholesterinspiegel beim Menschen – eine quantitative Übersicht. PloS eins, 5(3), e9434. doi.org/10.1371/journal.pone.0009434

de Souza, RJ, Mente, A., Maroleanu, A., Cozma, AI, Ha, V., Kishibe, T., Uleryk, E., Budylowski, P., Schünemann, H., Beyene, J., & Anand, SS (2015). Aufnahme von gesättigten und transungesättigten Fettsäuren und Risiko aller Ursachen für Mortalität, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes: systematische Überprüfung und Metaanalyse von Beobachtungsstudien. BMJ (Clinical Research Hrsg.), 351, h3978. doi.org/10.1136/bmj.h3978

Garsetti, M., Balentine, DA, Zock, PL, Blom, WA, & Wanders, AJ (2016). Fettzusammensetzung von Pflanzenölaufstrichen und Margarinen in den USA im Jahr 2013: eine nationale Marktanalyse. Internationale Zeitschrift für Lebensmittelwissenschaften und Ernährung, 67(4), 372–382. doi.org/10.3109/09637486.2016.1161012

Ras, RT, Geleijnse, JM und Trautwein, EA (2014). LDL-cholesterinsenkende Wirkung von Pflanzensterinen und -stanolen in verschiedenen Dosisbereichen: eine Metaanalyse randomisierter kontrollierter Studien. The British Journal of Nutrition, 112(2), 214–219. doi.org/10.1017/S0007114514000750

Hebeisen, DF, Hoeflin, F., Reusch, HP, Junker, E. & Lauterburg, BH (1993). Erhöhte Konzentrationen von Omega-3-Fettsäuren in Milch und plättchenreichem Plasma von grasgefütterten Kühen. Internationale Zeitschrift für Vitamin- und Ernährungsforschung. Internationale Zeitschrift für Vitamin- und Ernährungsforschung. Journal International de Vitaminologie et de Nutrition, 63(3), 229–233.

Yubero-Serrano, EM, Lopez-Moreno, J., Gomez-Delgado, F. und Lopez-Miranda, J. (2019). Extra natives Olivenöl: Mehr als ein gesundes Fett. Europäisches Journal für klinische Ernährung, 72 (Ergänzung 1), 8–17. doi.org/10.1038/s41430-018-0304-x

Den klinischen Ansatz zur Erkennung von Menschenhandel verstehen: Teil 2

Den klinischen Ansatz zur Erkennung von Menschenhandel verstehen: Teil 2

Wie können medizinische Fachkräfte Protokolle für Opfer von Menschenhandel erkennen und festlegen und einen sicheren Ort bieten?

Einleitung

Heute schauen wir uns den zweiten Teil dieser Serie an, in dem es um die Erkennung von Menschenhandel im klinischen Umfeld geht. Der heutige Artikel in dieser zweiteiligen Reihe zur Erkennung von Menschenhandel hilft vielen Angehörigen der Gesundheitsberufe dabei, die Rollen und Protokolle zur Identifizierung von Menschenhandel zu verstehen, der ihre Patienten betrifft, und trägt dazu bei, einen sicheren, positiven Raum für sie zu schaffen. Wir sprechen mit zertifizierten angeschlossenen medizinischen Anbietern, die die Informationen unserer Patienten konsolidieren, um den Menschenhandel in der Klinik zu beurteilen und zu identifizieren und gleichzeitig die richtigen Protokolle zur Gewährleistung der Patientensicherheit anzuwenden. Wir informieren und begleiten Patienten auch, indem wir dem angeschlossenen Arzt komplexe Fragen stellen, um sie zu integrieren und ihnen einen sicheren und positiven Raum zu bieten. Dr. Jimenez, DC, stellt diese Informationen als akademische Dienstleistung bereit. Haftungsausschluss.

 

Die Rolle von medizinischem Fachpersonal bei der Identifizierung von Menschenhandel

Auch wenn sie auf Opfer von Menschenhandel stoßen und die Möglichkeit haben, einzugreifen, glauben viele Angehörige der Gesundheitsberufe, dass es ihnen an Wissen und Selbstvertrauen mangelt, um diese Opfer zu erkennen und ihnen die Art von Hilfe anzubieten, die sie benötigen. Als Illustration:

  • Nur 37 % der befragten Sozialarbeiter und medizinischen Fachkräfte verfügten erneut über eine Ausbildung in der Erkennung und Unterstützung von Opfern von Menschenhandel (Beck et al., 2015).
  • Für Auftragsverarbeiter ist es äußerst schwierig, Opfer zu identifizieren und ihnen zu helfen, da Menschenhändler ihre Opfer häufig bewegen und verschiedene Strategien anwenden, um einer Entdeckung zu entgehen. Häufig kann es Ihre letzte Interaktion mit dem Opfer sein (Macy & Graham, 2012).
  • Es kann einen Begleiter geben, der sehr herrschsüchtig wirkt, der es dem Patienten nicht erlaubt, Zeit mit Ihnen allein zu verbringen, oder der darauf besteht, für den Patienten Papierkram auszufüllen oder zu sprechen.
  • Es ist möglich, dass weder das Opfer noch sein Freund einen Ausweis oder Versicherungspapiere haben und nur in bar bezahlen.
  • Das Opfer oder sein Begleiter können die Beantwortung von Fragen verweigern.
  • Das Opfer kann zusätzliche Tests und Nachsorge ablehnen.
  • Das Opfer kann körperliche Verletzungen, sexuell übertragbare Krankheiten und Anzeichen von psychosozialem Stress haben.
  • Das Opfer kennt möglicherweise nicht die Stadt und das Bundesland, in dem es sich befindet.
  • Das Opfer kann ängstlich wirken, wenn ihm Fragen gestellt werden oder wenn sein Begleiter anwesend ist.
  • Das Opfer kann Scham-, Schuld-, Hilflosigkeits- oder Demütigungsgefühle zeigen.
  • Möglicherweise bemerken Sie Inkonsistenzen bei grundlegenden Informationen wie Alter, Name, Adresse, beruflichem Werdegang oder Informationen zum Lebensstatus und zu täglichen Aktivitäten.
  • Wenn der Patient kein Englisch spricht, woher kommt er und wie kam er dorthin?
  • Wenn der Patient minderjährig ist, wer und wo ist der Vormund?
  • Das Opfer trägt möglicherweise ungewöhnliche Tätowierungen, die darauf hinweisen, dass es sich um „Eigentum“ des Menschenhändlers handelt.

 

Erkennen der Anzeichen von Menschenhandel

Sie können mögliche Opfer leichter erkennen und die richtige Hilfe anbieten, wenn Sie die typischen Warnindikatoren für Menschenhandel kennen. Das Folgende sind typische Anzeichen dafür, dass jemand Opfer von Menschenhandel ist. Natürlich weisen nicht alle Opfer oder Formen des Menschenhandels alle Indikatoren auf. Arbeits- und Lebensbedingungen (Nationale Hotline für Menschenhandel, nd):

  • Das Opfer ist möglicherweise nicht in der Lage, alleine zu kommen und zu gehen oder seine aktuelle Wohn- oder Arbeitssituation zu verlassen.
  • Opfer von Menschenhandel sind oft Minderjährige, die zu kommerziellen Sexhandlungen gezwungen werden.
  • Die Person kann in der kommerziellen Sexindustrie arbeiten und unter der Kontrolle eines Zuhälters oder Managers stehen.
  • Vom Opfer kann verlangt werden, dass es ungewöhnlich lange oder übermäßig lange arbeitet.
  • Das Opfer erhält möglicherweise nur wenig oder gar kein Gehalt oder nur Trinkgelder.
  • Das Opfer kann bei der Arbeit ungewöhnlichen oder extremen Einschränkungen ausgesetzt sein oder darf keine Pausen einlegen.
  • Das Opfer kann seinem „Arbeitgeber“ hohe Schulden schulden.
  • Das Opfer wurde möglicherweise durch falsche Versprechungen über die Art seines Arbeits- oder Lebensumfelds in seine aktuelle Arbeits- oder Lebenssituation gelockt.
  • Das Zuhause oder der Arbeitsplatz des Opfers kann über ungewöhnlich hohe Sicherheitsvorkehrungen verfügen, beispielsweise durch undurchsichtige oder vernagelte Fenster, Gitter an den Fenstern, hohe Zäune und Überwachungskameras.
  • Vom Opfer kann verlangt werden, dass es an seinem Arbeitsplatz wohnt.
  • Das Opfer kann verschiedene Anzeichen von Missbrauch durch seinen Arbeitgeber erfahren.
  • Das Opfer darf nicht direkt bezahlt werden. Stattdessen wird das Geld an den Vorgesetzten oder Manager weitergeleitet, der einen großen Prozentsatz für Lebenshaltungskosten und andere Schulden abzieht.
  • Das Opfer kann gezwungen werden, unangemessene Tagesquoten zu erfüllen.
  • Das Opfer kann gezwungen werden, in unsicheren Arbeitsumgebungen ohne angemessene Sicherheitsausrüstung zu arbeiten.

 


Chiropraktische Pflege zur Heilung nach einem Trauma-Video


Best-Practice-Richtlinien für die Befragung von Personen, die Menschenhandel betreiben

Als Gesundheitsdienstleister müssen Sie in jedem Schritt des Interviewprozesses kontinuierlich die verschiedenen Vorgehensweisen abwägen. Um Vertrauen aufzubauen und Sicherheit zu gewährleisten, müssen die Praktiker vor allem vorgefasste Meinungen und Annahmen über die Opfer und ihr Verhalten beiseite legen (Hodge, 2014; DeBoise, 2014; Hemmings, Jakobowitz & Abas, 2016). Zimmerman und Watts (2003) schlagen vor, dass die Weltgesundheitsorganisation Regeln für jede Phase des Interviewprozesses erstellt hat, die die folgenden Empfehlungen umfassen:

  • Es ist wichtig zu bedenken, dass jedes Menschenhandelsszenario und jeder Überlebende anders ist. Daher ist es wichtig, auf das Konto jeder Person zu achten und es zu akzeptieren.
  • Es kann einige Zeit dauern, bis sich die Opfer öffnen und bereit sind, über ihre Erfahrungen zu sprechen, da es für sie schwierig sein kann, eine Beziehung und Vertrauen aufzubauen.
  • Sie sollten Vorkehrungen treffen, um sowohl Sie als auch das Opfer zu schützen, da Sie damit rechnen müssen, dass das Opfer dem Risiko eines psychischen, körperlichen, sozialen und rechtlichen Schadens ausgesetzt ist.
  • Um zu verhindern, dass das Opfer noch mehr verärgert wird, sollten Sie die Risiken und Vorteile abwägen, bevor Sie mit dem Interviewprozess beginnen, da dies an sich schon eine traumatische Erfahrung sein kann.
  • Während Sie Opfer bei Bedarf auf verfügbare Ressourcen hinweisen sollten, sollten Sie es vermeiden, unerfüllte Versprechen oder Zusagen zu machen.
  • Wie lange es dauert, bis Opfer von Menschenhandel bereit sind, Veränderungen anzunehmen, kann sehr unterschiedlich sein. Manche Opfer sind möglicherweise bestrebt, nach neuen Möglichkeiten zu suchen und ihre Umstände zu verbessern. Bei manchen Menschen ist es möglicherweise weniger wahrscheinlich, dass sie Hilfe annehmen, weil sie nicht genügend Vertrauensprobleme entwickelt haben oder weil sie Vergeltungsmaßnahmen seitens ihres Menschenhändlers befürchten.
  • Je nach Situation müssen beim Vorstellungsgespräch viele Dienstleister oder Dolmetscher anwesend sein. Jeder, der an dem Interviewprozess teilnimmt, sollte einigermaßen gut über Menschenhandel Bescheid wissen, einschließlich der Art und Weise, wie Menschenhändler ihre Opfer manipulieren und wie sie auf eine Art und Weise mit ihnen umgehen, die ihre kulturellen Unterschiede respektiert. Um die Anonymität zu wahren und sicherzustellen, dass das Opfer frei und ehrlich kommunizieren kann, sollten Sie davon absehen, Dolmetscher einzusetzen, die das Opfer kennen oder in der gleichen Nachbarschaft wohnen.
  • Das Vorhandensein eines Notfall-Sicherheitsplans ist von entscheidender Bedeutung, um das Opfer vor Schaden zu schützen – sowohl vor Schäden durch andere als auch vor Selbstverletzungen.
  • Für alle Interventionen, einschließlich Interviews, muss stets die Einwilligung freiwillig eingeholt werden. Für viele Opfer, die nie Autonomie oder Selbstbestimmung gekannt haben, mag dies eine fremde Vorstellung sein.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von juristischem oder technischem Fachjargon.

Darüber hinaus ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Überlebende eines Traumas möglicherweise darunter leiden, dass die Behandlung sich nachhaltig auf alle Aspekte ihres Lebens auswirken kann und dass die psychische, emotionale und physische Sicherheit oberste Priorität hat. Es ist davon auszugehen, dass die Person zu diesem Zeitpunkt den genauesten Bericht über ihre Erfahrungen liefert. Das zurückhaltende, defensive und kriegerische Verhalten einer Person ist möglicherweise nur ihr Bewältigungsmechanismus für ihr Trauma. (V. Greenbaum, 2017)

 

So melden Sie bekannten oder vermuteten Menschenhandel

Der beste Weg, einen Verdacht auf Menschenhandel zu melden, besteht darin, die Nationale Hotline für Menschenhandel anzurufen oder eine SMS an die Nummer 711 zu senden, wenn der Patient die Bewertungsfragen bejaht und Ihre Erkenntnisse darauf schließen lassen, dass er möglicherweise Opfer von Menschenhandel ist. Darüber hinaus können Sie eine SMS an 233733 senden. Sie werden um grundlegende Angaben zum Fall gebeten, z. B. (Nationale Hotline für Menschenhandel, nd):

  • den Ort des mutmaßlichen Menschenhandels
  • wenn möglich den Namen des mutmaßlichen Menschenhändlers
  • Ihre Stadt und Ihr Bundesland
  • wie Sie von der Hotline erfahren haben

Gesundheitsdienstleister, die wissen oder glauben, dass ein Jugendlicher missbraucht, vernachlässigt oder verlassen wird, sollten ihre Bedenken sofort den Strafverfolgungsbehörden oder der zuständigen Kinderfürsorgebehörde melden, da sie gemäß den Gesetzen über Kindesmissbrauch und Vernachlässigung zu Meldepflichten verpflichtet sind. Sie können Missbrauch online melden oder die Hotline des Ministeriums für Kindes- und Familienmissbrauch in dem Bundesstaat anrufen, in dem Sie wohnen.

 

Dokumentation körperlicher Befunde

Der körperliche Befund sollte sorgfältig und präzise anhand schriftlicher Beschreibungen, identifizierter und kommentierter Freihandskizzen sowie digitaler oder filmischer Fotos mit Zustimmung des Patienten erfasst werden. Beim Fotografieren sollte das Bild das Gesicht des Patienten zeigen und die Läsion oder Verletzung mit einer Münze, einem Lineal oder einem anderen gewöhnlichen Gegenstand messen. Dem Foto sollte ein Zettel beiliegen, auf dem das Aufnahmedatum vermerkt ist. Weitere Fotos können Nahaufnahmen aller relevanten Läsionen oder Verletzungen einfangen. Mithilfe serieller Folgefotos über sieben bis zehn Tage lässt sich die Heilung oder das Fortschreiten von Ekchymosen und anderen verletzungsbedingten Symptomen dokumentieren. In die Tabelle sollte eine Erklärung zur Identifizierung des Fotografen sowie zur Bestätigung der Richtigkeit und Vollständigkeit der Bilder aufgenommen werden. Vor der Aufnahme von Fotos sollte die Einwilligung zur Fotodokumentation eingeholt und protokolliert werden. Patienten sollten sich ihrer Rechte bewusst sein, zu denen auch die Möglichkeit gehört, jegliche Fotodokumentation abzulehnen oder sie auf eine begrenzte Anzahl bestimmter Orte zu beschränken.

 

Neben der Bereitstellung grundlegender medizinischer Versorgung sollte das medizinische Fachpersonal daran arbeiten, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich jeder Patient respektiert, wohl, umsorgt, bestätigt und in der Lage fühlt, offenzulegen, ob er dies wünscht. Wenn sich der Patient nicht „bereit“ fühlt, im klinischen Umfeld zu demonstrieren, kann die Offenlegung später erfolgen. Daher sollte für Risikopatienten jede einzelne klinische Interaktion als ein Schritt in Richtung ihrer letztendlichen Sicherheit angesehen werden.

 

Gesetze und Richtlinien zum Menschenhandel

Die Vereinigten Staaten haben eine Vielzahl von Gesetzen und Richtlinien erlassen, um Menschenhandel zu verhindern, die Täter zu bestrafen und die Überlebenden zu schützen. Eines dieser Gesetze und Richtlinien ist das Gesetz zum Schutz von Opfern des Menschenhandels oder das TVPA (US-Kongress).

 

Dies ist das Herzstück der Bundesgesetzgebung zum Menschenhandel. Das Gesetz konzentriert sich auf drei Hauptbereiche:

  • Das TVPA versucht, Menschenhandel durch verstärkte Schulung und Sensibilisierung zu verhindern.
  • Ziel des Gesetzes ist es, Opfer des Menschenhandels zu schützen, indem ihnen der Zugang zu Diensten mit Bundesmitteln ähnlich wie anderen Flüchtlingen ermöglicht wird.
  • Das Gesetz legt fest, dass Menschenhandel und damit verbundene Straftaten bundesrechtliche Straftaten sind, die mit hohen Strafen geahndet werden.

Opfer des Menschenhandels werden durch die Gesetzgebung unter anderem dadurch geschützt, dass sie von den Konsequenzen entbunden werden, wenn sie sich an kriminellen Aktivitäten beteiligen, die sich aus ihrer Erfahrung als Menschenhandel ergeben, etwa wenn sie mit gefälschten Dokumenten in das Land einreisen oder ohne entsprechende Genehmigung arbeiten. Darüber hinaus haben Familien von Opfern des Menschenhandels Anspruch auf T-Visa, die es ihnen ermöglichen, im Land zu bleiben, um die Strafverfolgungsbehörden des Bundes bei der Verfolgung der Täter zu unterstützen. Nach drei Jahren können Opfer dann einen Antrag auf dauerhafte Aufenthaltserlaubnis stellen. Abhängig von den konkreten Umständen haben viele Personen möglicherweise Anspruch auf Unterstützung und Leistungen, wie z. B. Zugang zum Zeugensicherheitsprogramm und Wiedergutmachung. Darüber hinaus könnten sich Personen zwischen 16 und 24 Jahren für das Job Corp-Programm und eine Arbeitserlaubnis qualifizieren.

 

Andere kritisieren die TVPA. In der Regel liegt es in der Verantwortung des Opfers, zunächst seine Unschuld oder seinen Zwang zu beweisen. Zweitens betont das Gesetz den Sexhandel stärker als andere Arten des Menschenhandels, wobei ignoriert wird, wie kompliziert der Menschenhandel ist. Nur Opfer und Überlebende „schwerwiegender“ Formen des Menschenhandels, die bereit sind, bei der Ermittlung und Strafverfolgung ihrer Täter mitzuarbeiten, haben Anspruch auf die im Rahmen des Gesetzes bereitgestellten Dienstleistungen. Dies ignoriert die Schwere des Missbrauchs, den die Opfer erlitten haben, und das Ausmaß an Misstrauen und Terror, das sie sowohl gegenüber dem Täter als auch gegenüber anderen in Machtpositionen hegen könnten.

 

Verhinderung des Menschenhandels durch Aufklärung, Interventionen und Ressourcen

Im Verborgenen floriert der Menschenhandel. Wir beseitigen die Schatten, in denen Menschenhändler lauern, indem wir die Öffentlichkeit und Ärzte für das Problem sensibilisieren (Hodge, 2008; Gozdziak & MacDonnell, 2007). Beispielsweise kann das Anbringen von Schildern und Broschüren zum Thema Menschenhandel nicht nur dazu beitragen, das öffentliche Bewusstsein zu schärfen, sondern auch die Chance erhöhen, dass Opfer sich selbst melden. Broschüren und Poster der Kampagne zur Rettung und Wiederherstellung von Opfern des Menschenhandels sind kostenlos erhältlich.

 

Bei der Unterstützung von Opfern des Menschenhandels müssen Praktiker und Dienstleister in der Lage sein, mit einer Vielzahl von staatlichen, rechtlichen, medizinischen und sozialen Organisationen und Institutionen zusammenzuarbeiten. Im Allgemeinen gibt es drei Hauptkategorien, in die die Pflege und Dienste, die ein Opfer erhält, fallen (Dell et al., 2019; Johnson, 2012; Oram & Domoney, 2018):

  • Sofortige Dienstleistungen
  • Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Wiederherstellung
  • Dienstleistungen rund um die Wiedereingliederung

 

Ressourcen für Anbieter

Die Verweisdatenbank des National Human Trafficking Resource Center kann von Anbietern konsultiert werden, die Kontakt zu lokalen Programmen aufnehmen möchten, die Opfern von Menschenhandel helfen oder Hilfe für ein Opfer oder einen Überlebenden benötigen. Viele Gesundheitsdienstleister können die Website besuchen, um hilfreiche Ressourcen in ihrer Region bereitzustellen.

 

Zusammenfassung

Jeder Menschenhandel verstößt gegen Grundrechte. Da der Menschenhandel viele Ursachen hat, wären zur Beseitigung des Problems unterschiedliche Ansätze an verschiedenen Fronten erforderlich. Wenn es um die Bekämpfung von Rassismus, Armut, Unterdrückung, Vorurteilen und anderen Faktoren geht, die zu Menschenhandel führen, müssen sich medizinische Fachkräfte sowohl innerhalb ihrer Patientengruppe als auch in Partnerschaft mit Kollegen aus verschiedenen Disziplinen für die Bewältigung dieses Problems einsetzen. Ärzte, Sozialarbeiter, Berater und andere Fachkräfte im Gesundheitswesen sind durch ihren Ethikkodex verpflichtet, bei der Bekämpfung von Machtmissbrauch und der Förderung sozialer Gerechtigkeit eine Vorreiterrolle zu übernehmen. Praktizierende können dies unter anderem dadurch erreichen, dass sie andere und sich selbst über die komplizierten Dynamiken und die internationale Tragweite des Menschenhandels aufklären.

 


Bibliographie

Beck, ME, Lineer, MM, Melzer-Lange, M., Simpson, P., Nugent, M. & Rabbitt, A. (2015). Das Verständnis medizinischer Anbieter für Sexhandel und ihre Erfahrungen mit Risikopatienten. Pädiatrie, 135(4), e895-902. doi.org/10.1542/peds.2014-2814

DeBoise, C. (2014). Menschenhandel und Sexarbeit: Grundlegende Prinzipien der Sozialarbeit. Meridiane: Feminismus, Rasse, Transnationalismus, 12(1), 227-233. muse.jhu.edu/article/541879/pdf

Dell, NA, Maynard, BR, Born, KR, Wagner, E., Atkins, B. & House, W. (2019). Hilfe für Überlebende des Menschenhandels: Eine systematische Überprüfung von Ausstiegs- und Nachausstiegsinterventionen. Missbrauch von Trauma-Gewalt, 20(2), 183-196. doi.org/10.1177/1524838017692553

Gozdziak, E. & MacDonnell, M. (2013, 4. März). Lücken schließen: Die Notwendigkeit, die Identifizierung und Dienstleistungen für Opfer von Kinderhandel zu verbessern, von der School of Foreign Service – Georgetown University – Issuu. Issuu.com. issuu.com/georgetownsfs/docs/gozdziak-closing-the-gaps

Greenbaum, VJ (2017). Sexhandel mit Kindern in den Vereinigten Staaten: Herausforderungen für den Gesundheitsdienstleister. PLoS Med, 14(11), e1002439. doi.org/10.1371/journal.pmed.1002439

Hemmings, S., Jakobowitz, S., Abas, M., Bick, D., Howard, LM, Stanley, N., Zimmerman, C. & Oram, S. (2016). Reaktion auf die Gesundheitsbedürfnisse von Überlebenden des Menschenhandels: eine systematische Überprüfung. BMC Health Serv Res, 16 320. doi.org/10.1186/s12913-016-1538-8

Hodge, DR (2008). Sexueller Handel in den Vereinigten Staaten: ein inländisches Problem mit transnationalen Dimensionen. Sozialarbeit, 53(2), 143-152. doi.org/10.1093/sw/53.2.143

HR3244 – 106. Kongress (1999-2000): Gesetz zum Schutz von Opfern von Menschenhandel und Gewalt aus dem Jahr 2000. (2019). Congress.gov. www.congress.gov/bill/106th-congress/house-bill/3244

Johnson, B. (2016). Nachsorge für Überlebende des Menschenhandels. Scribd. www.scribd.com/document/324584925/Aftercare-for-Survivors-of-Human-Trafficking

Macy, RJ und Graham, LM (2012). Identifizierung von Opfern des Sexhandels im In- und Ausland während der Erbringung menschlicher Dienstleistungen. Missbrauch von Trauma-Gewalt, 13(2), 59-76. doi.org/10.1177/1524838012440340

Nationale Hotline für Menschenhandel. (2023). Nationale Statistiken. Humantraffickinghotline.org. humantraffickinghotline.org/en/statistics

Oram, S. (2021). Reaktion auf die psychischen Gesundheitsbedürfnisse von Frauen, die Opfer von Menschenhandel sind. Europäische Psychiatrie, 64(S1), S12-S12. doi.org/10.1192/j.eurpsy.2021.55

Zimmerman, C. & Watts, C. (2003). Ethische und sicherheitsrelevante Empfehlungen für die Interventionsforschung zu Gewalt gegen Frauen. Www.who.int. www.who.int/publications/i/item/9789241510189

Haftungsausschluss

Ist Hot Yoga eine wirksame Entgiftungsmethode?

Ist Hot Yoga eine wirksame Entgiftungsmethode?

Kann das Wissen über die gesundheitlichen Vorteile von Hot Yoga dem Einzelnen bei der Entscheidung helfen, ob es das Richtige für ihn ist?

Ist Hot Yoga eine wirksame Entgiftungsmethode?

Hot Yoga

Der Körper verfügt über ein System, um sich von dem zu befreien, was er nicht nutzen kann oder nicht braucht, den sogenannten Toxinen. Manche haben vielleicht gehört, dass sie durch verschiedene Hot-Yoga-Stile Giftstoffe ausschwitzen können. Hot Yoga, das in einem beheizten Raum praktiziert wird, erfreut sich großer Beliebtheit. Die normale Raumtemperatur beträgt etwa 105 Grad Fahrenheit bei 40 % Luftfeuchtigkeit. (Mayo-Klinik 2020) Aufgrund der Temperaturen ist Hot Yoga nicht jedermanns Sache und Menschen mit Herzproblemen oder Schwindelgefühlen wird empfohlen, an den regulären Kursen festzuhalten. Der medizinische Nutzen der Entgiftung ist jedoch möglicherweise nicht vorhanden oder es gibt noch nicht genügend Forschungsergebnisse, um dies zu bestätigen.

Entgiftung des Körpers

Die Giftstoffe im Blut oder in der Galle werden von der Leber abgebaut, in den Nieren oder im Darm gefiltert und im Urin oder Stuhl ausgeschieden. (Boyer JL 2013) Schweiß ist kein Teil der Entfernungsgleichung. Die Funktion des Schweißes besteht darin, den Körper bei Überhitzung abzukühlen. Dies kann bei anstrengender Aktivität, zu viel Kleidung oder im Sommer passieren. Schweiß besteht hauptsächlich aus Wasser mit Spuren von Harnstoff, Milchsäure und Mineralien. (Baker LB 2019) Mit Ausnahme von Wasser werden keine der Schweißprodukte in ausreichend großen Mengen ausgeschieden, um die Stoffwechselfunktion zu verändern oder zu verbessern. Das mit dem Schweiß ausgeschiedene Natrium wird über die epithelialen Natriumkanäle der Haut schnell wieder resorbiert, was den Natriumspiegel im Blut kaum verändert. (Hanukoglu I. et al., 2017)

Umweltgifte

Der Körper ist täglich allen möglichen Giftstoffen ausgesetzt, darunter Schadstoffe und Pestizide in der Luft, Konservierungsstoffe in unseren Lebensmitteln sowie Reinigungsmittel und Kosmetika auf unserer Haut. (Hunt P. 2011) Schweißbasiertes Training zur Entfernung dieser Giftstoffe ist immer noch unbegründet.

Schwitzen im heißen Yoga

Viele glauben, dass das Schwitzen in einer Hot-Yoga-Stunde den Alkohol oder ungesunde Lebensmittel beseitigt. Yoga wird nicht dabei helfen, diese Dinge auszuschwitzen, aber die Praxis bietet dennoch Vorteile, die dabei helfen, etwas Fett aus den verbrauchten Kalorien zu verbrennen. Sport hilft bei der Fettverbrennung, unabhängig von der Umgebungstemperatur. (Swift, DL et al., 2014) Zu den Vorteilen gehören:

  • Erhöhte Durchblutung, um den Muskeln mehr sauerstoffreiches Blut zuzuführen.
  • Verbesserter Muskeltonus und Flexibilität.
  • Entspannung.

Anstelle von Schwitzen Entfernen Sie die Giftstoffe, minimieren Sie die Belastung, indem Sie sich gesund und ausgewogen ernähren, natürliche Produkte verwenden und die Etiketten der am oder im Körper angebrachten Produkte lesen.

Die Injury Medical Chiropractic and Functional Medicine Clinic arbeitet mit primären Gesundheitsdienstleistern und Spezialisten zusammen, um ein optimales Gesundheits- und Wellnessprogramm zu entwickeln, das dem Einzelnen bei der Rückkehr zur Normalität voll zugute kommt. Mithilfe eines integrierten Ansatzes zur Behandlung von Verletzungen und chronischen Schmerzsyndromen wird die Fähigkeit zur Schmerzlinderung durch Flexibilitäts-, Mobilitäts- und Beweglichkeitsprogramme verbessert. Unsere Anbieter erstellen für jeden Patienten individuelle Pflegepläne, einschließlich funktioneller Medizin, Akupunktur, Elektroakupunktur und Sportmedizin. Wenn eine andere Behandlung erforderlich ist, hat sich Dr. Jimenez mit Spitzenchirurgen, klinischen Spezialisten, medizinischen Forschern und Rehabilitationsanbietern zusammengetan, um die wirksamsten Behandlungen anzubieten.


Körpersignale entschlüsselt


Bibliographie

Mayo-Klinik. (2020). Was ist Hot Yoga? Mayo Clinic Orthopädie und Sportmedizin. sportsmedicine.mayoclinic.org/news/what-is-hot-yoga/

Boyer JL (2013). Gallenbildung und -sekretion. Umfassende Physiologie, 3(3), 1035–1078. doi.org/10.1002/cphy.c120027

Baker LB (2019). Physiologie der Schweißdrüsenfunktion: Die Rolle des Schwitzens und der Schweißzusammensetzung für die menschliche Gesundheit. Temperature (Austin, Texas), 6(3), 211–259. doi.org/10.1080/23328940.2019.1632145

Hanukoglu, I., Boggula, VR, Vaknine, H., Sharma, S., Kleyman, T. & Hanukoglu, A. (2017). Expression des epithelialen Natriumkanals (ENaC) und CFTR in der menschlichen Epidermis und epidermalen Anhängsel. Histochemie und Zellbiologie, 147(6), 733–748. doi.org/10.1007/s00418-016-1535-3

Hunt P. (2011). Giftstoffe überall um uns herum. Der Kontakt mit Chemikalien in Alltagsgegenständen stellt eine versteckte Gesundheitsgefahr dar. Scientific American, 305(4), 14.

Swift, DL, Johannsen, NM, Lavie, CJ, Earnest, CP, & Church, TS (2014). Die Rolle von Bewegung und körperlicher Aktivität bei der Gewichtsabnahme und -erhaltung. Fortschritte bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, 56(4), 441–447. doi.org/10.1016/j.pcad.2013.09.012

Tonic Water verstehen: Chinin, Kalorien und mehr

Tonic Water verstehen: Chinin, Kalorien und mehr

Kann die Zugabe von Tonic Water Personen zugute kommen, die mehr Wasser trinken möchten?

Tonic Water verstehen: Chinin, Kalorien und mehr

Tonic Wasser

Tonic Water ist mehr als nur Wasser. Sein bitterer Geschmack entsteht durch Chinin, eine natürliche Substanz, die in der Rinde des peruanischen Chinabaums vorkommt. Die meisten im Laden gekauften Tonic Waters enthalten Chinin, mit natürlichen oder künstlichen Aromen aus Früchten oder Kräutern, um die Bitterkeit zu mildern, die von Marke zu Marke variieren.

Ernährung

Die folgenden Nährwertangaben gelten für eine 12-Unzen-Portion Tonic Water. (US-Landwirtschaftsministerium 2018)

  • Kalorien - 114
  • Fett - 0 Gramm
  • Protein – 0 Gramm
  • Zucker – 30 Gramm
  • Natrium – 40 Milligramm
  • Kohlenhydrate – 30 Gramm
  • Ballaststoffe – 0 Gramm

Kalorien

Der Kaloriengehalt von Tonic Water kann hoch sein. Einige Marken können bis zu 114 Kalorien pro Flasche haben. Der Grund dafür ist, dass sie einen Süßstoff verwenden. Einige Marken bieten eine Diätversion ohne Kalorien und ohne Zucker an, die jedoch möglicherweise mehr Natrium enthält.

Fette und Eiweiß

Tonic Water enthält weder Fett noch Eiweiß.

Zucker

Einige Marken verwenden Sirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, während andere Rohrzucker oder Zucker aus den anderen Zutaten verwenden. Beispielsweise kann die Zugabe einer alkoholischen Zutat zu einem Tonic-Cocktail die Kalorienzahl deutlich erhöhen.

Natrium

Je nach Sorte und Trinkmenge kann Tonic Water eine Natriumquelle sein. Allerdings sollte die Natriumaufnahme 1500 Milligramm pro Tag betragen.

Kohlenhydrate

Es gibt 33 Gramm Kohlenhydrate pro Portion mit der geschätzten glykämischen Last oder dem numerischen Wert, der angibt, wie stark ein Lebensmittel den Blutzucker einer Person auf etwa vier ansteigen lässt.

Mikronährstoffe

Es gibt keine nennenswerten Vitamine oder Mineralstoffe, aber eine geringe Menge Natrium, Zink und Kupfer.

Gesundheit

Chinin ist von der FDA in bestimmten Dosen zur Behandlung von Malaria zugelassen. Allerdings ist der Chiningehalt im Tonic Water geringer als für medizinische Zwecke vorgeschrieben. (Achan, J. et al., 2011) Einige Personen haben versucht, Chinin gegen Beinkrämpfe zu verwenden. Die FDA hat jedoch gewarnt, dass dies nicht empfohlen wird und schädlich sein kann. (US-amerikanische Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde. 2017)

Andere Wassergetränke

Es gibt andere Wasseralternativen, um Kalorien, Natrium und zugesetzten Zucker zu reduzieren.

Seltzer

  • Selters ist kohlensäurehaltiges Wasser, ähnlich wie Limonade, ohne Kalorien oder zugesetzte Süßstoffe.
  • Fügen Sie für den Geschmack Zitrone oder andere Früchte hinzu.

Mineralwasser

  • Mineralwasser schmeckt wie Selters, die Kohlensäure ist jedoch meist natürlich.

Wasser mit Geschmack

  • Aromatisiertes Wasser liefert einige Nährstoffe und Antioxidantien aus Gemüse und Früchten.
  • Es ist eine großartige Alternative, wenn die anderen Optionen nicht funktionieren.

Allergien

Es besteht die Möglichkeit einer Chininallergie, die beim Trinken von Tonic Water zu einer Reaktion führen kann. (Winter FD, Jr. 2015) In diesen Fällen, so die Forschungsergebnisse, kann die Allergie Folgendes verursachen:

  • Thrombozytopenie – Bluterkrankung
  • Neutropenie – hämatologische Störung
  • Anämie
  • Gerinnungsstörungen
  • Akutes Nierenversagen
  • Lebertoxizität
  • Neurologische Anomalien. (Howard, MA et al., 2003)

ANPASSUNGEN

Einzelpersonen können Tonic Water mit Online-Rezepten aus verschiedenen Kräutern und Geschmacksrichtungen herstellen. Zu Hause hergestelltes Tonic Water hat möglicherweise weniger Kalorien als im Laden gekaufte Marken, aber die Zutaten können kontrolliert werden, um Getränke zu kreieren, die dem persönlichen Geschmack gerecht werden. Wenn Sie Tonic- oder Mineralwasser verwenden, halten Sie die Wasserflaschen fest verschlossen und gekühlt, um die Kohlensäure aufrechtzuerhalten, damit sie servierbereit sind.

Die Injury Medical Chiropractic and Functional Medicine Clinic konzentriert sich auf und behandelt Verletzungen und chronische Verletzungen Schmerz Syndrome durch personalisierte Pflegepläne zur Wiederherstellung der Gesundheit und Funktion des Körpers durch Ernährung und Wellness, funktionelle Medizin, Akupunktur, Elektroakupunktur und Sportmedizinprotokolle. Wenn die Person eine andere Behandlung benötigt, wird sie an eine Klinik oder einen Spezialisten überwiesen, die am besten für sie geeignet ist, da Dr. Jimenez mit den besten Chirurgen, klinischen Spezialisten, medizinischen Forschern, Ernährungsberatern und Gesundheitscoaches zusammengearbeitet hat, um die effektivste klinische Behandlung anzubieten Behandlungen.


Informationen zu Lebensmittelsubstitutionen


Bibliographie

US-Landwirtschaftsministerium. FoodData Central. (2018). Getränke, kohlensäurehaltig, Tonic Water. Abgerufen von fdc.nal.usda.gov/fdc-app.html#/food-details/171869/nährstoffe

Achan, J., Talisuna, AO, Erhart, A., Yeka, A., Tibenderana, JK, Baliraine, FN, Rosenthal, PJ und D'Alessandro, U. (2011). Chinin, ein altes Malariamedikament in einer modernen Welt: Rolle bei der Behandlung von Malaria. Malaria-Tagebuch, 10, 144. doi.org/10.1186/1475-2875-10-144

US-amerikanische Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde. (2017). Mitteilung der FDA zur Arzneimittelsicherheit: Neuer Risikomanagementplan und Leitfaden zur Patientenmedikation für Qualaquin (Chininsulfat). Abgerufen von www.fda.gov/drugs/postmarket-drug-safety-information-patients-and-providers/fda-drug-safety-communication-new-risk-management-plan-and-patient-medication-guide-qualaquin

Howard, MA, Hibbard, AB, Terrell, DR, Medina, PJ, Vesely, SK und George, JN (2003). Eine Chininallergie verursacht eine akute schwere systemische Erkrankung: Bericht von 4 Patienten mit multiplen hämatologischen, renalen und hepatischen Anomalien. Proceedings (Baylor University. Medical Center), 16(1), 21–26. doi.org/10.1080/08998280.2003.11927884

Winter FD, Jr. (2015). Immunthrombozytopenie im Zusammenhang mit dem Konsum von Tonic Water. Proceedings (Baylor University. Medical Center), 28(2), 213–216. doi.org/10.1080/08998280.2015.11929233