ClickCease
+ 1-(915) 850-0900 spinedoctors@gmail.com
Seite auswählen

Die richtige Haltung beibehalten

Viele Angehörige der Gesundheitsberufe vermitteln, wie wichtig eine gute Körperhaltung für die allgemeine Gesundheit ist. Mediziner können Fehlhaltungen erkennen, die durch über einen längeren Zeitraum ausgeübte schlechte Gewohnheiten verursacht werden, ein Problem, das heutzutage bei vielen Erwachsenen sichtbar ist. Allerdings sind sich nur wenige Menschen darüber im Klaren, wie wichtig und wirklich notwendig eine gute Körperhaltung für die Aufrechterhaltung des allgemeinen Wohlbefindens sein kann.

Was ist Haltung?

Unter Körperhaltung versteht man die Position, in der Menschen ihren Körper im Stehen, Sitzen oder Liegen halten. Eine korrekte Haltung wird medizinisch als die korrekte Ausrichtung des Körpers definiert, bei der jede Struktur mit der genauen Muskelspannung gegen die Schwerkraft gestützt wird. Wenn Menschen ihre Körperhaltung und die Muskeln, die den Körper stützen, nicht kontrollieren könnten, würden wir einfach zu Boden fallen.

Im Allgemeinen wird die Aufrechterhaltung einer normalen Körperhaltung nicht bewusst erreicht, sondern bestimmte Muskelgruppen sind dafür verantwortlich, dies für uns zu tun, und wir müssen nicht einmal darüber nachdenken. Verschiedene Muskeln, wie die Oberschenkelmuskulatur und die große Rückenmuskulatur, sind für die Aufrechterhaltung der richtigen Körperhaltung von grundlegender Bedeutung. Während die Bänder dazu dienen, das Skelett zusammenzuhalten, können sie, wenn die wesentlichen Haltungsmuskeln des Körpers entsprechend funktionieren, wirksam verhindern, dass die Schwerkraft den Menschen nach vorne drückt. Haltungsmuskeln dienen auch dazu, die Körperhaltung und das Gleichgewicht einer Person während der Bewegung aufrechtzuerhalten.

Blogbild einer jungen Geschäftsfrau, die sich vor Schmerzen am Hals packt

Warum ist die richtige Haltung wichtig?

Eine gute Körperhaltung ist unerlässlich. Sie hilft Menschen dabei, in Positionen zu stehen, zu gehen, zu sitzen und zu liegen, in denen die umgebenden Stützmuskeln, Bänder und anderen Gewebe bei Bewegungen und Belastungsaktivitäten am wenigsten belastet werden. Richtige Haltung:

  • Hilft dabei, die natürliche Ausrichtung von Knochen und Gelenken beizubehalten, damit die Muskeln richtig genutzt werden können, und verringert die abnormale Degeneration von Gelenken und anderem Gewebe, die zu Gelenkschmerzen und Arthrose führen könnte.
  • Reduziert die Belastung der Bänder, die die Wirbelsäulengelenke zusammenhalten, und minimiert so das Verletzungsrisiko.
  • Verleiht den Muskeln die Fähigkeit, effizient zu funktionieren, wodurch der Körper weniger Energie verbraucht und Muskelermüdung verhindert wird.
  • Hilft Muskelverspannungen, Überlastungsstörungen und sogar Rücken- und Muskelschmerzen vorzubeugen.

Um die richtige Haltung beizubehalten, ist eine ausreichende Muskelflexibilität und -kraft, eine normale Beweglichkeit der Wirbelsäule und anderer Körperregionen sowie eine kräftige Haltungsmuskulatur erforderlich, die auf beiden Seiten des Körpers ausbalanciert ist. Darüber hinaus ist es für den Einzelnen wichtig, die Haltungsgewohnheiten zu erkennen, die er zu Hause und am Arbeitsplatz praktiziert, und bei Bedarf Methoden zu deren Korrektur umzusetzen.

Folgen einer schlechten Körperhaltung

Eine falsche Körperhaltung kann die Muskeln, die für die Aufrechterhaltung der Körperhaltung verantwortlich sind, übermäßig belasten, was gelegentlich sogar dazu führen kann, dass sie sich entspannen, wenn sie über einen längeren Zeitraum in bestimmten Positionen gehalten werden. Dies kann man beispielsweise im Allgemeinen bei Menschen beobachten, die sich am Arbeitsplatz in der Taille nach vorne beugen. In diesem Fall ist die Haltungsmuskulatur des Einzelnen anfälliger für Verletzungen und Rückenschmerzen.

Verschiedene Faktoren können zu einer schlechten Körperhaltung beitragen, am häufigsten: Stress; Fettleibigkeit; Schwangerschaft; schwache Haltungsmuskulatur; ungewöhnlich verspannte Muskeln; und hochhackige Schuhe. Darüber hinaus können eine verminderte Flexibilität, eine schlechte Arbeitsumgebung, eine falsche Arbeitshaltung und ungesunde Sitz- und Stehgewohnheiten ebenfalls zu einer falschen Körperpositionierung oder -haltung beitragen.

Kann die Körperhaltung korrigiert werden?

Einfach ausgedrückt: Ja, die Körperhaltung kann korrigiert werden. Beachten Sie jedoch, dass die Behebung einiger chronischer Haltungskomplikationen im Allgemeinen länger dauern kann als vorübergehende oder kurzfristige Probleme, da sich Gelenke und andere Körpergewebe häufig an die Haltung des Einzelnen anpassen. Sich der eigenen Haltung bewusst zu sein und zu wissen, welche Haltung richtig ist, kann Ihnen dabei helfen, sich bewusst zu korrigieren. Durch ständiges Üben und Korrigieren kann eine richtige und geeignete Haltung beim Stehen, Sitzen und Liegen nach und nach die anfänglich schlechte Haltung einer Person ersetzen. Dies wiederum wird dem Einzelnen dabei helfen, eine verbesserte und gesündere Körperhaltung zu erreichen.

Ein Chiropraktiker kann Ihnen dabei helfen, die richtige Körperhaltung zu erreichen, indem er chiropraktische Behandlungen wie Anpassungen und Manipulationen der Wirbelsäule einsetzt, einschließlich der Anwendung von Übungen zur Stärkung der Haltungsmuskulatur. Der Arzt für Chiropraktik kann Ihnen auch dabei helfen, herauszufinden, welche Haltungen bei bestimmten Aktivitäten am besten sind, und so das Verletzungsrisiko zu verringern.

Wie man für eine gute Körperhaltung richtig sitzt

  • Halten Sie die Füße auf dem Boden oder auf einer Fußstütze, wenn sie den Boden nicht erreichen.
  • Vermeiden Sie es, die Beine zu kreuzen. Ihre Knöchel sollten sich vor Ihren Knien befinden.
  • Halten Sie einen kleinen Abstand zwischen den Kniekehlen und der Vorderseite Ihres Sitzes.
  • Die Knie sollten sich auf Höhe der Hüfte oder darunter befinden.
  • Stellen Sie die Rückenlehne des Stuhls so ein, dass sie den unteren und mittleren Rücken stützt, oder verwenden Sie eine Rückenstütze.
  • Entspannen Sie Ihre Schultern und halten Sie Ihre Unterarme parallel zum Boden.
  • Vermeiden Sie es, längere Zeit in derselben Position zu sitzen.

Wie man für eine gute Haltung richtig steht

  • Tragen Sie Ihr Gewicht hauptsächlich auf den Fußballen.
  • Halten Sie die Knie leicht gebeugt.
  • Halten Sie die Füße etwa schulterbreit auseinander.
  • Lassen Sie Ihre Arme auf natürliche Weise an den Seiten des Körpers hängen.
  • Stehen Sie gerade und aufrecht mit nach hinten gezogenen Schultern.
  • Ziehen Sie Ihren Bauch ein.
  • Halten Sie den Kopf gerade, die Ohrläppchen sollten auf einer Linie mit den Schultern liegen. Vermeiden Sie es, es nach vorne, hinten oder zur Seite zu schieben.
  • Verlagern Sie Ihr Gewicht von den Zehen auf die Fersen oder von einem Fuß auf den anderen, wenn Sie längere Zeit stehen müssen.

Was ist die richtige Liegeposition?

  • Finden Sie eine geeignete Matratze. Während im Allgemeinen eine feste Matratze empfohlen wird, sind einige Personen der Meinung, dass weichere Matratzen ihre Rückenschmerzen lindern. Ihr Komfort ist von grundlegender Bedeutung.
  • Schlafen Sie mit einem Kissen. Zur Linderung von Haltungsschäden, die durch eine falsche Schlafposition entstehen, stehen spezielle Kissen zur Verfügung.
  • Vermeiden Sie es, auf dem Bauch zu schlafen.
  • Schlafen auf der Seite oder auf dem Rücken kann bei Rückenschmerzen hilfreicher sein. Wenn Sie auf der Seite schlafen, legen Sie ein Kissen zwischen Ihre Beine. Wenn Sie auf dem Rücken schlafen, legen Sie ein Kissen unter Ihre Knie.
[show-testimonials alias='Service 1′]

Es ist einfach, Patient zu werden!

Klicken Sie einfach auf den roten Knopf!

Weitere Erfahrungsberichte finden Sie auf unserer Facebook-Seite!

Contactieren Sie uns

[et_social_follow icon_style=“slide“ icon_shape=“rectangle“ icons_location=“top“ col_number=“4″ counts=“true“ counts_num=“0″ outside_color=“dark“ network_names=“true“]

Schauen Sie sich unseren Blog zum Thema Körperhaltung an

Die Bedeutung einer gesunden Sitzhaltung

Die Bedeutung einer gesunden Sitzhaltung

Kann eine jahrelange ungesunde Körperhaltung bei Menschen, die lange am Arbeitsplatz sitzen, durch einen schrittweisen Ansatz korrigiert werden, um eine optimale Körperhaltung beim Sitzen sicherzustellen? Sitzhaltung Eine aufrechte und gesunde Haltung erfordert die bewusste...

mehr dazu

Besuchen Sie unsere Klinik noch heute!

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Körperhaltung„ist nicht als Ersatz für eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder zugelassenen Arzt gedacht und stellt keine medizinische Beratung dar. Wir ermutigen Sie, Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Zusammenarbeit mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen.

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten verschiedener Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und dem Zuständigkeitsbereich seiner Zulassung. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle, um Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates zu behandeln und zu unterstützen.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Erkenntnisse behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich auf unsere klinische Praxis beziehen und diese direkt oder indirekt unterstützen.*

Unser Büro hat vernünftigerweise versucht, unterstützende Zitate bereitzustellen und die relevante(n) Forschungsstudie(n) identifiziert, die unsere Beiträge unterstützt. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez, DC, oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, RN*, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionmedicine.com

Lizenziert als Doktor der Chiropraktik (DC) in Texas & New-Mexiko*
Texas DC-Lizenznummer TX5807, New Mexico DC-Lizenznummer NM-DC2182

Lizenziert als Registered Nurse (RN*) in Florida
Florida-Lizenz, RN-Lizenz # RN9617241 (Kontroll-Nr. 3558029)
Kompaktstatus: Multi-State-Lizenz: Autorisiert zum Praktizieren in 40-Staaten*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, RN* CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte