ClickCease
+ 1-(915) 850-0900 spinedoctors@gmail.com
Seite auswählen

Gesundheits-Coaching

Gesundheits-Coaching umfasst einen Mentor und Wellness-Praktiker, der Einzelpersonen unterstützt und hilft erreichen ihre optimale Gesundheit und fühlen sich am besten durch ein maßgeschneidertes Food- und Lifestyle-Programm, das ihren individuellen Bedürfnissen und Zielen entspricht.

Gesundheitscoaching konzentriert sich nicht auf eine Diät oder Lebensweise.

Integratives Ernährungscoaching konzentriert sich auf:

  • Bio-Individualität bedeutet, dass wir alle verschieden und einzigartig sind
  • Diät
  • Lifestyle
  • Emotionale Bedürfnisse
  • Körperliche Bedürfnisse

Es betont die Gesundheit jenseits des Tellers und das Wohlbefinden durch Primärnahrung. Im Zentrum steht jedoch die Idee, dass es Bereiche gibt, die die Gesundheit genauso stark beeinflussen wie die Ernährung. Dies bedeutet, dass:

  • Beziehungen
  • Karriere
  • Spiritualität
  • Körperliche Aktivität

Alle tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei.

Es gibt keinen einheitlichen Ansatz für Gesundheit und Wohlbefinden.

Diese Fachleute arbeiten mit Kunden zusammen und bringen ihnen bei, wie man:

  • Entgiften ihren Körper
  • Tanken Sie ihren Körper
  • Pflegen Sie ihre Körper

Dies führt dazu, dass Einzelpersonen zu:

  • Am gesündesten
  • Happiest

Das können sie sein!

Gesundheitscoaching bietet Dienstleistungen in private Einzelgespräche und Gruppencoaching.


Verbessern Sie Verstopfungssymptome durch zügiges Gehen

Verbessern Sie Verstopfungssymptome durch zügiges Gehen

Können Gehübungen bei Personen, die aufgrund von Medikamenten, Stress oder Ballaststoffmangel ständig unter Verstopfung leiden, den regelmäßigen Stuhlgang fördern?

Verbessern Sie Verstopfungssymptome durch zügiges Gehen

Gehen zur Unterstützung bei Verstopfung

Verstopfung ist eine häufige Erkrankung. Zu viel Sitzen, Medikamente, Stress oder zu wenig Ballaststoffe können zu seltenem Stuhlgang führen. Eine Anpassung des Lebensstils kann in den meisten Fällen Abhilfe schaffen. Eine der effektivsten Methoden besteht darin, regelmäßig mäßig bis kräftige Übungen zu machen, die die natürliche Kontraktion der Darmmuskulatur fördern (Huang, R., et al., 2014). Dazu gehören Joggen, Yoga, Wassergymnastik sowie kraftvolles oder zügiges Gehen zur Linderung von Verstopfung.

Das Forschungs

In einer Studie wurden übergewichtige Frauen mittleren Alters analysiert, die über einen Zeitraum von 12 Wochen an chronischer Verstopfung litten. (Tantawy, SA, et al., 2017)

  • Die erste Gruppe lief dreimal pro Woche 3 Minuten lang auf einem Laufband.
  • Die zweite Gruppe übte keinerlei körperliche Aktivität aus.
  • Die erste Gruppe verzeichnete eine stärkere Verbesserung ihrer Verstopfungssymptome und ihrer Lebensqualität.

Ein Ungleichgewicht der Darmbakterien ist auch mit Verstopfungsproblemen verbunden. Eine andere Studie konzentrierte sich auf die Auswirkung von zügigem Gehen im Vergleich zu Übungen, die die Rumpfmuskulatur wie Planks stärkten, auf die Zusammensetzung der Darmmikrobiota. (Morita, E., et al., 2019) Die Ergebnisse zeigten, dass Aerobic-Übungen wie kraftvolles/zügiges Gehen zur Steigerung der Darmfunktion beitragen können Bacteroides, ein wesentlicher Bestandteil gesunder Darmbakterien. Studien haben einen positiven Effekt gezeigt, wenn Einzelpersonen täglich mindestens 20 Minuten zügig spazieren gehen. (Morita, E., et al., 2019)

Bewegung kann dazu beitragen, das Risiko von Darmkrebs zu verringern

Körperliche Aktivität kann ein wichtiger Schutzfaktor bei der Reduzierung von Darmkrebs sein. (Nationales Krebs Institut. 2023) Einige schätzen die Risikoreduzierung auf 50 %, und Bewegung kann sogar dazu beitragen, ein Wiederauftreten nach einer Darmkrebsdiagnose zu verhindern, in einigen Studien bei Patienten mit Darmkrebs im Stadium II oder III ebenfalls auf 50 %. (Schönberg MH 2016)

  • Die besten Effekte wurden durch mäßig intensives Training, wie z. B. kraftvolles/zügiges Gehen, etwa sechs Stunden pro Woche, erzielt.
  • Bei Personen, die mehrmals pro Woche mindestens 23 Minuten lang körperlich aktiv waren, sank die Sterblichkeit um 20 %.
  • Inaktive Darmkrebspatienten, die nach ihrer Diagnose mit dem Training begannen, hatten deutlich bessere Ergebnisse als Personen, die weiterhin sesshaft waren, was zeigt, dass es nie zu spät ist, mit dem Training zu beginnen.(Schönberg MH 2016)
  • Die aktivsten Patienten hatten die besten Ergebnisse.

Prävention von übungsbedingtem Durchfall

Bei manchen Läufern und Gehern kommt es zu einem übermäßig aktiven Dickdarm, was zu belastungsbedingtem Durchfall oder weichem Stuhlgang, dem so genannten Läufertrab, führt. Bis zu 50 % der Ausdauersportler leiden bei intensiver körperlicher Betätigung unter Magen-Darm-Problemen. (de Oliveira, EP et al., 2014) Zu den möglichen Präventionsmaßnahmen gehören:

  • Innerhalb von zwei Stunden nach dem Training nichts essen.
  • Vermeiden Sie Koffein und warme Flüssigkeiten vor dem Training.
  • Wenn Sie empfindlich auf Laktose reagieren, meiden Sie Milchprodukte oder verwenden Sie Laktase.
  • Stellen Sie sicher, dass der Körper vor dem Training gut mit Feuchtigkeit versorgt ist.
  • Feuchtigkeitsspendend während des Trainings.

Wenn Sie in der trainieren Morgen:

  • Trinken Sie vor dem Schlafengehen etwa 2.5 Tassen Flüssigkeit oder ein Sportgetränk.
  • Trinken Sie nach dem Aufwachen etwa 2.5 Tassen Flüssigkeit.
  • Trinken Sie 1.5–2.5 Minuten vor dem Training weitere 20–30 Tassen Flüssigkeit.
  • Trinken Sie während des Trainings alle 12–16 Minuten 5–15 Flüssigunzen.

If mehr als 90 Minuten trainieren:

  • Trinken Sie alle 12–16 Minuten eine 30–60 Flüssigunzen große Lösung mit 5–15 Gramm Kohlenhydraten, Natrium, Kalium und Magnesium.

Professionelle Hilfe

Periodische Verstopfung kann durch Anpassungen des Lebensstils wie erhöhte Ballaststoffaufnahme, körperliche Aktivität und Flüssigkeitsaufnahme behoben werden. Personen, bei denen blutiger Stuhlgang oder Hämatochezie auftreten, die kürzlich 10 Pfund oder mehr abgenommen haben, an Eisenmangelanämie leiden, positive Tests auf okkultes/verborgenes Blut im Stuhl haben oder bei denen in der Familie Darmkrebs aufgetreten ist, müssen einen Arzt oder Spezialisten aufsuchen, um spezifische Maßnahmen durchzuführen Diagnosetests, um sicherzustellen, dass keine zugrunde liegenden Probleme oder schwerwiegenden Erkrankungen vorliegen. (Jamshed, N. et al., 2011) Bevor Sie zur Behandlung von Verstopfung spazieren gehen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um herauszufinden, ob dies für Sie sicher ist.

In der Injury Medical Chiropractic and Functional Medicine Clinic umfassen unsere Tätigkeitsbereiche Wellness und Ernährung, chronische Schmerzen, Personenschäden, Autounfallpflege, Arbeitsunfälle, Rückenverletzungen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Nackenschmerzen, Migränekopfschmerzen, Sportverletzungen und schwere Verletzungen Ischias, Skoliose, komplexe Bandscheibenvorfälle, Fibromyalgie, chronische Schmerzen, komplexe Verletzungen, Stressbewältigung, funktionelle medizinische Behandlungen und im Umfang enthaltene Pflegeprotokolle. Wir konzentrieren uns auf das, was für Sie funktioniert, um Verbesserungsziele zu erreichen und durch Forschungsmethoden und umfassende Wellnessprogramme einen verbesserten Körper zu schaffen. Wenn eine andere Behandlung erforderlich ist, werden die Betroffenen an eine Klinik oder einen Arzt überwiesen, die/der für ihre Verletzung, ihren Zustand und/oder ihr Leiden am besten geeignet ist.


Kottest: Was? Warum? und wie?


Bibliographie

Huang, R., Ho, SY, Lo, WS und Lam, TH (2014). Körperliche Aktivität und Verstopfung bei Jugendlichen in Hongkong. PloS eins, 9(2), e90193. doi.org/10.1371/journal.pone.0090193

Tantawy, SA, Kamel, DM, Abdelbasset, WK, & Elgohary, HM (2017). Auswirkungen einer vorgeschlagenen körperlichen Aktivität und Ernährungskontrolle zur Behandlung von Verstopfung bei adipösen Frauen mittleren Alters. Diabetes, metabolisches Syndrom und Fettleibigkeit: Ziele und Therapie, 10, 513–519. doi.org/10.2147/DMSO.S140250

Morita, E., Yokoyama, H., Imai, D., Takeda, R., Ota, A., Kawai, E., Hisada, T., Emoto, M., Suzuki, Y. und Okazaki, K. (2019). Aerobes Training mit zügigem Gehen erhöht die Darmbakterien bei gesunden älteren Frauen. Nährstoffe, 11(4), 868. doi.org/10.3390/nu11040868

Nationales Krebs Institut. (2023). Prävention von Darmkrebs (PDQ(R)): Patientenversion. In PDQ-Krebsinformationszusammenfassungen. www.cancer.gov/types/colorectal/patient/colorectal-prevention-pdq
www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26389376

Schönberg MH (2016). Körperliche Aktivität und Ernährung in der primären und tertiären Prävention von Darmkrebs. Viszerale Medizin, 32(3), 199–204. doi.org/10.1159/000446492

de Oliveira, EP, Burini, RC, & Jeukendrup, A. (2014). Magen-Darm-Beschwerden während des Trainings: Prävalenz, Ätiologie und Ernährungsempfehlungen. Sportmedizin (Auckland, Neuseeland), 44 Suppl 1(Suppl 1), S79–S85. doi.org/10.1007/s40279-014-0153-2

Jamshed, N., Lee, ZE, & Olden, KW (2011). Diagnostischer Ansatz zur chronischen Verstopfung bei Erwachsenen. Amerikanischer Hausarzt, 84(3), 299–306.

Die Bedeutung einer heilenden Diät nach einer Lebensmittelvergiftung

Die Bedeutung einer heilenden Diät nach einer Lebensmittelvergiftung

Kann das Wissen, welche Lebensmittel man essen sollte, Personen, die sich von einer Lebensmittelvergiftung erholt haben, dabei helfen, ihre Darmgesundheit wiederherzustellen?

Die Bedeutung einer heilenden Diät nach einer Lebensmittelvergiftung

Lebensmittelvergiftung und Wiederherstellung der Darmgesundheit

Eine Lebensmittelvergiftung kann lebensbedrohlich sein. Glücklicherweise sind die meisten Fälle mild und von kurzer Dauer und dauern nur wenige Stunden bis einige Tage (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, 2024). Aber auch milde Fälle können verheerende Auswirkungen auf den Darm haben und Übelkeit, Erbrechen und Durchfall verursachen. Forscher haben herausgefunden, dass bakterielle Infektionen wie Lebensmittelvergiftungen zu Veränderungen der Darmbakterien führen können. (Clara Belzer et al., 2014) Der Verzehr von Lebensmitteln, die die Darmheilung nach einer Lebensmittelvergiftung fördern, kann dazu beitragen, dass sich der Körper schneller erholt und sich besser fühlt.

Lebensmittel zu essen

Nachdem die Symptome einer Lebensmittelvergiftung abgeklungen sind, kann es sein, dass die Rückkehr zur gewohnten Ernährung in Ordnung ist. Allerdings hat der Darm einiges durchgemacht, und auch wenn die akuten Symptome abgeklungen sind, können Menschen immer noch von Nahrungsmitteln und Getränken profitieren, die den Magen schonen. Zu den empfohlenen Nahrungsmitteln und Getränken nach einer Lebensmittelvergiftung gehören: (Nationales Institut für Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen. 2019)

  • Gatorade
  • Pädialyt
  • Wasser
  • Kräutertee
  • Hühnersuppe
  • Wackelpudding
  • Apfelsoße
  • Crackers
  • Toast
  • Reis
  • Haferflocken
  • Bananen
  • Kartoffeln

Nach einer Lebensmittelvergiftung ist die Flüssigkeitszufuhr von entscheidender Bedeutung. Einzelpersonen sollten andere nahrhafte und feuchtigkeitsspendende Lebensmittel hinzufügen, wie z. B. Hühnernudelsuppe, die aufgrund ihres Nährstoff- und Flüssigkeitsgehalts hilfreich ist. Der mit der Krankheit einhergehende Durchfall und das Erbrechen können zu einer starken Dehydrierung des Körpers führen. Rehydrierende Getränke helfen dem Körper, verlorene Elektrolyte und Natrium zu ersetzen. Sobald der Körper rehydriert ist und langweilige Nahrungsmittel zurückhalten kann, führen Sie langsam Nahrungsmittel aus einer normalen Ernährung ein. Wenn Sie nach der Rehydrierung die gewohnte Ernährung wieder aufnehmen, wird empfohlen, häufig alle drei bis vier Stunden kleine Mahlzeiten zu sich zu nehmen, anstatt täglich ein großes Frühstück, Mittag- und Abendessen zu sich zu nehmen. (Andi L. Shane et al., 2017) Bedenken Sie bei der Wahl von Gatorade oder Pedialyte, dass es sich bei Gatorade um ein rehydrierendes Sportgetränk mit mehr Zucker handelt, das einen entzündeten Magen reizen kann. Pedialyte ist für die Rehydrierung während und nach einer Krankheit konzipiert und enthält weniger Zucker, was es zu einer besseren Option macht. (Ronald J. Maughan et al., 2016)

Bei einer Lebensmittelvergiftung sollten aktive Lebensmittel vermieden werden

Bei einer Lebensmittelvergiftung verspüren Betroffene typischerweise überhaupt keine Lust zu essen. Um jedoch eine Verschlimmerung der Krankheit zu vermeiden, wird Einzelpersonen empfohlen, Folgendes zu vermeiden, während sie aktiv erkrankt sind (Ohio State Universität. 2019)

  • Koffeinhaltige Getränke und Alkohol können zu einer weiteren Dehydrierung führen.
  • Fettige und ballaststoffreiche Lebensmittel sind schwer verdaulich.
  • Lebensmittel und Getränke mit hohem Zuckergehalt können dazu führen, dass der Körper einen hohen Glukosespiegel produziert und das Immunsystem schwächt. (Navid Shomali et al., 2021)

Erholungszeit und Wiederaufnahme der normalen Ernährung

Eine Lebensmittelvergiftung hält nicht lange an und die meisten unkomplizierten Fälle verschwinden innerhalb weniger Stunden oder Tage. (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, 2024) Die Symptome hängen von der Art der Bakterien ab. Einzelpersonen können innerhalb von Minuten nach dem Verzehr kontaminierter Lebensmittel bis zu zwei Wochen später krank werden. Beispielsweise verursachen Staphylococcus aureus-Bakterien im Allgemeinen fast sofort Symptome. Andererseits kann es einige Wochen dauern, bis Listerien Symptome hervorrufen. (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, 2024) Sobald die Symptome verschwunden sind, der Körper ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt ist und langweilige Nahrungsmittel zurückhalten kann, kann er zu seiner gewohnten Ernährung zurückkehren. (Andi L. Shane et al., 2017)

Empfohlene Darmnahrungsmittel nach dem Magenvirus

Darmgesunde Lebensmittel können dabei helfen, den Darm wiederherzustellen Mikrobiome oder alle lebenden Mikroorganismen im Verdauungssystem. Ein gesundes Darmmikrobiom ist für die Funktion des Immunsystems unerlässlich. (Emanuele Rinninella et al., 2019) Magenviren können das Gleichgewicht der Darmbakterien stören. (Chanel A. Mosby et al., 2022) Der Verzehr bestimmter Lebensmittel kann dabei helfen, das Darmgleichgewicht wiederherzustellen. Präbiotika oder unverdauliche Pflanzenfasern können den Abbau im Dünndarm unterstützen und das Wachstum der nützlichen Bakterien ermöglichen. Zu den präbiotischen Lebensmitteln gehören: (Dorna Davani-Davari et al., 2019)

  • Bohnen
  • Zwiebeln
  • Tomaten
  • Spargel
  • Erbsen
  • Honig
  • Milch
  • Banane
  • Weizen, Gerste, Roggen
  • Knoblauch
  • Sojabohnenöl
  • Seetang

Darüber hinaus können Probiotika, bei denen es sich um lebende Bakterien handelt, dazu beitragen, die Anzahl gesunder Bakterien im Darm zu erhöhen. Zu den probiotischen Lebensmitteln gehören: (Harvard Medical School, 2023)

  • Eingelegtes Gemüse
  • Sauerteigbrot
  • Kombucha
  • Sauerkraut
  • Joghurt
  • Miso
  • Kefir
  • Kimchi
  • Tempeh

Probiotika können auch als Ergänzung eingenommen werden und sind in Tabletten, Kapseln, Pulvern und Flüssigkeiten erhältlich. Da sie lebende Bakterien enthalten, müssen sie gekühlt werden. Ärzte empfehlen manchmal die Einnahme von Probiotika, wenn Sie sich von einer Mageninfektion erholen. (Nationales Institut für Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen, 2018) Einzelpersonen sollten ihren Arzt konsultieren, um zu erfahren, ob diese Option sicher und gesund ist.

In der Injury Medical Chiropractic and Functional Medicine Clinic behandeln wir Verletzungen und chronische Schmerzsyndrome durch die Entwicklung personalisierter Behandlungspläne und spezialisierter klinischer Dienstleistungen, die sich auf Verletzungen und den gesamten Genesungsprozess konzentrieren. Wenn eine andere Behandlung erforderlich ist, werden die Betroffenen an eine Klinik oder einen Arzt überwiesen, die/der für ihre Verletzung, ihren Zustand und/oder ihr Leiden am besten geeignet ist.


Informationen zu Lebensmittelsubstitutionen


Bibliographie

Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention. (2024). Symptome einer Lebensmittelvergiftung. Abgerufen von www.cdc.gov/foodsafety/symptoms.html

Belzer, C., Gerber, GK, Roeselers, G., Delaney, M., DuBois, A., Liu, Q., Belavusava, V., Yeliseyev, V., Houseman, A., Onderdonk, A., Cavanaugh , C., & Bry, L. (2014). Dynamik der Mikrobiota als Reaktion auf eine Wirtsinfektion. PloS eins, 9(7), e95534. doi.org/10.1371/journal.pone.0095534

Nationales Institut für Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen. (2019). Essen, Diät und Ernährung bei Lebensmittelvergiftung. Abgerufen von www.niddk.nih.gov/health-information/digestive-diseases/food-poisoning/eating-diet-nutrition

Shane, AL, Mody, RK, Crump, JA, Tarr, PI, Steiner, TS, Kotloff, K., Langley, JM, Wanke, C., Warren, CA, Cheng, AC, Cantey, J., & Pickering, LK (2017). 2017 Richtlinien der Infectious Diseases Society of America für die klinische Praxis zur Diagnose und Behandlung von infektiösem Durchfall. Klinische Infektionskrankheiten: eine offizielle Veröffentlichung der Infectious Diseases Society of America, 65(12), e45–e80. doi.org/10.1093/cid/cix669

Maughan, RJ, Watson, P., Cordery, PA, Walsh, NP, Oliver, SJ, Dolci, A., Rodriguez-Sanchez, N. & Galloway, SD (2016). Eine randomisierte Studie zur Bewertung des Potenzials verschiedener Getränke zur Beeinflussung des Hydratationsstatus: Entwicklung eines Getränkehydrationsindex. Das American Journal of Clinical Nutrition, 103(3), 717–723. doi.org/10.3945/ajcn.115.114769

Ohio State Universität. Kacie Vavrek, M., RD, CSSD Ohio State University. (2019). Lebensmittel, die Sie bei einer Grippe meiden sollten. health.osu.edu/wellness/exercise-and-nutrition/foods-to-avoid-with-flu

Shomali, N., Mahmoudi, J., Mahmoodpoor, A., Zamiri, RE, Akbari, M., Xu, H. & Shotorbani, SS (2021). Schädliche Auswirkungen hoher Glukosemengen auf das Immunsystem: Eine aktualisierte Übersicht. Biotechnologie und angewandte Biochemie, 68(2), 404–410. doi.org/10.1002/bab.1938

Rinninella, E., Raoul, P., Cintoni, M., Franceschi, F., Miggiano, GAD, Gasbarrini, A. & Mele, MC (2019). Wie ist die Zusammensetzung der gesunden Darmmikrobiota? Ein sich veränderndes Ökosystem über Alter, Umwelt, Ernährung und Krankheiten hinweg. Mikroorganismen, 7(1), 14. doi.org/10.3390/microorganisms7010014

Mosby, CA, Bhar, S., Phillips, MB, Edelmann, MJ, & Jones, MK (2022). Die Interaktion mit Enteroviren von Säugetieren verändert die Produktion und den Inhalt der Vesikel der äußeren Membran durch Kommensalbakterien. Zeitschrift für extrazelluläre Vesikel, 11(1), e12172. doi.org/10.1002/jev2.12172

Davani-Davari, D., Negahdaripour, M., Karimzadeh, I., Seifan, M., Mohkam, M., Masoumi, SJ, Berenjian, A. & Ghasemi, Y. (2019). Präbiotika: Definition, Typen, Quellen, Mechanismen und klinische Anwendungen. Foods (Basel, Schweiz), 8(3), 92. doi.org/10.3390/foods8030092

Harvard Medizinschule. (2023). So erhalten Sie mehr Probiotika. www.health.harvard.edu/staying-healthy/how-to-get-more-probiotics

Nationales Institut für Diabetes und Verdauungs- und Nierenerkrankungen. (2018). Behandlung viraler Gastroenteritis. Abgerufen von www.niddk.nih.gov/health-information/digestive-diseases/viral-gastroenteritis/treatment

Mayonnaise: Ist sie wirklich ungesund?

Mayonnaise: Ist sie wirklich ungesund?

Können Auswahl und Mäßigung Mayonnaise für Personen, die sich gesünder ernähren möchten, zu einer köstlichen und nahrhaften Ergänzung einer kohlenhydratarmen Ernährung machen?

Mayonnaise: Ist sie wirklich ungesund?

Mayonnaise-Ernährung

Mayonnaise wird in verschiedenen Rezepten verwendet, darunter Sandwiches, Thunfischsalat, Deviled Eggs und Tatar Sauce. Es wird oft als ungesund angesehen, da es größtenteils aus Fett besteht und daher kalorienreich ist. Kalorien und Fett summieren sich schnell, wenn man nicht auf die Portionsgrößen achtet.

What Is It?

  • Es ist eine Mischung aus verschiedenen Zutaten.
  • Es kombiniert Öl, Eigelb, eine saure Flüssigkeit (Zitronensaft oder Essig) und Senf.
  • Die Zutaten werden durch langsames Mischen zu einer dicken, cremigen und dauerhaften Emulsion.
  • Der Schlüssel liegt in der Emulsion, die zwei Flüssigkeiten kombiniert, die sonst nicht auf natürliche Weise zusammenkommen würden, wodurch das flüssige Öl in einen Feststoff umgewandelt wird.

Die Wissenschaft

  • Zur Emulgierung kommt es, wenn ein Emulgator – das Eigelb – das Ei bindet wasserliebende/hydrophile und ölliebende/lipophile Komponenten.
  • Der Emulgator bindet den Zitronensaft oder Essig mit dem Öl und verhindert eine Trennung, so dass eine stabile Emulsion entsteht. (Viktoria Olsson et al., 2018)
  • In selbstgemachter Mayonnaise sind die Emulgatoren hauptsächlich das Lecithin aus dem Eigelb und ein ähnlicher Inhaltsstoff im Senf.
  • Kommerzielle Mayonnaise-Marken verwenden häufig andere Arten von Emulgatoren und Stabilisatoren.

Gesundheit

  • Es enthält gesundheitsfördernde Eigenschaften wie Vitamin E, das die Herzgesundheit verbessert, und Vitamin K, das für die Blutgerinnung wichtig ist. (USDA, FoodData Central, 2018)
  • Es kann auch mit gesunden Fetten wie Omega-3-Fettsäuren hergestellt werden, die die Gesundheit von Gehirn, Herz und Haut erhalten.
  • Es handelt sich hauptsächlich um ein öl- und fettreiches, kalorienreiches Gewürz. (HR Mozafari et al., 2017)
  • Es handelt sich jedoch größtenteils um ungesättigtes Fett, das ein gesünderes Fett ist.
  • Bei der Auswahl der Mayonnaise die Ernährungsziele im Auge behalten.
  • Für Personen, die sich fett- oder kalorienarm ernähren, ist die Portionskontrolle wichtig.

ÖL

  • Zur Herstellung von Mayonnaise kann fast jedes Speiseöl verwendet werden, weshalb das Öl der wichtigste Faktor für die Gesundheit des Rezepts ist.
  • Die meisten kommerziellen Marken werden aus Sojaöl hergestellt, was nach Ansicht einiger Ernährungsexperten aufgrund des hohen Gehalts an Omega-6-Fetten problematisch sein kann.
  • Rapsöl hat einen geringeren Omega-6-Gehalt als Sojaöl.
  • Personen, die Mayonnaise herstellen, können jedes Öl verwenden, einschließlich Oliven- oder Avocadoöl.

Bakterien

  • Die Sorge vor Bakterien ergibt sich aus der Tatsache, dass hausgemachte Mayonnaise normalerweise aus rohem Eigelb hergestellt wird.
  • Kommerzielle Mayonnaise wird aus pasteurisierten Eiern hergestellt und auf eine sichere Weise hergestellt.
  • Die Säuren, der Essig oder der Zitronensaft können dazu beitragen, dass einige Bakterien die Mayonnaise nicht verunreinigen.
  • Eine Studie ergab jedoch, dass selbstgemachte Mayonnaise trotz der sauren Verbindungen immer noch Salmonellenbakterien enthalten kann. (Junli Zhu et al., 2012)
  • Aus diesem Grund bevorzugen manche es, ein Ei vor der Zubereitung der Mayonnaise drei Minuten lang in 140 °C heißem Wasser zu pasteurisieren.
  • Unabhängig von der Art der Mayonnaise sollten stets die Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit befolgt werden (Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, 2024).
  • Gerichte auf Mayonnaise-Basis sollten nicht länger als zwei Stunden außerhalb des Kühlschranks aufbewahrt werden.
  • Geöffnete handelsübliche Mayonnaise sollte nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt und nach zwei Monaten entsorgt werden.

Fettreduzierte Mayonnaise

  • Viele Ernährungswissenschaftler empfehlen fettreduzierte Mayonnaise für Personen, die eine kalorienarme, fettarme oder Umstellungsdiät einhalten. (Ausschuss des Institute of Medicine (US) zur Umsetzung von Ernährungsrichtlinien, 1991)
  • Obwohl fettreduzierte Mayonnaise weniger Kalorien und weniger Fett als normale Mayonnaise hat, wird das Fett oft durch Stärke oder Zucker ersetzt, um Textur und Geschmack zu verbessern.
  • Personen, die in ihrer Ernährung auf Kohlenhydrate oder Zucker achten, sollten die Nährwertkennzeichnung und die Zutaten prüfen, bevor sie sich für die richtige Mayonnaise entscheiden.

Körper im Gleichgewicht: Chiropraktik, Fitness und Ernährung


Bibliographie

Olsson, V., Håkansson, A., Purhagen, J. & Wendin, K. (2018). Die Wirkung der Emulsionsintensität auf ausgewählte sensorische und instrumentelle Textureigenschaften von Vollfettmayonnaise. Foods (Basel, Schweiz), 7(1), 9. doi.org/10.3390/foods7010009

USDA, FoodData Central. (2018). Mayonnaise-Dressing, kein Cholesterin. Abgerufen von fdc.nal.usda.gov/fdc-app.html#/food-details/167736/nährstoffe

Mozafari, HR, Hosseini, E., Hojjatoleslamy, M., Mohebbi, GH und Jannati, N. (2017). Optimierung der fettarmen und cholesterinarmen Mayonnaise-Produktion durch zentrales Verbunddesign. Zeitschrift für Lebensmittelwissenschaft und -technologie, 54(3), 591–600. doi.org/10.1007/s13197-016-2436-0

Zhu, J., Li, J. & Chen, J. (2012). Überleben von Salmonellen in hausgemachter Mayonnaise und sauren Lösungen, abhängig von der Art des Säuerungsmittels und den Konservierungsmitteln. Zeitschrift für Lebensmittelschutz, 75(3), 465–471. doi.org/10.4315/0362-028X.JFP-11-373

Landwirtschaftsdeparment der Vereinigten Staaten von Amerika. Lebensmittelsicherheits- und Inspektionsdienst. (2024). Halten Sie Lebensmittel sicher! Grundlagen der Lebensmittelsicherheit. Abgerufen von www.fsis.usda.gov/food-safety/safe-food-handling-and-preparation/food-safety-basics/steps-keep-food-safe

Institut für Medizin (USA). Ausschuss für die Umsetzung von Ernährungsrichtlinien, Thomas, PR, Henry J. Kaiser Family Foundation und National Cancer Institute (USA). (1991). Verbesserung der amerikanischen Ernährung und Gesundheit: von Empfehlungen zu Maßnahmen: ein Bericht des Ausschusses für die Umsetzung von Ernährungsrichtlinien, Food and Nutrition Board, Institute of Medicine. National Academy Press. Books.nap.edu/books/0309041392/html/index.html
www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK235261/

Jalapeño-Paprikaschoten: Das kohlenhydratarme Lebensmittel, das es in sich hat

Jalapeño-Paprikaschoten: Das kohlenhydratarme Lebensmittel, das es in sich hat

Können Jalapeño-Paprika für Personen, die ihre Ernährung aufpeppen möchten, Nährstoffe liefern und eine gute Vitaminquelle sein?

Jalapeño-Paprikaschoten: Das kohlenhydratarme Lebensmittel, das es in sich hat

Ernährung mit Jalapeño-Pfeffer

Jalapeños sind eine von vielen Arten von Chilischoten, die zum Akzentuieren oder Garnieren verwendet werden und einem Gericht Schärfe verleihen. Diese Pfeffersorte wird im Allgemeinen geerntet und verkauft, wenn sie glänzend dunkelgrün ist, sich aber mit zunehmender Reife rot verfärbt. Die folgenden Nährwertangaben gelten für eine 14-Gramm-Jalapeño-Paprika. (FoodData Central. US-Landwirtschaftsministerium. 2018)

Kalorien - 4
Fett – 0.05 Gramm
Natrium – 0.4 – Milligramm
Kohlenhydrate – 0.5 Gramm
Ballaststoffe – 0.4 – Gramm
Zucker – 0.6 – Gramm
Protein – 0.1 – Gramm

Kohlenhydrate

  • Jalapeño-Paprikaschoten enthalten sehr wenig Kohlenhydrate und können nicht mit der Standard-GI-Methode getestet werden. (Fiona S. Atkinson et al., 2008)
  • 6 Gramm Kohlenhydrate in einer Portion von 1 Tasse haben eine extrem niedrige glykämische Last, was bedeutet, dass die Paprika den Blutzuckerspiegel nicht schnell ansteigen lassen oder eine Insulinreaktion hervorrufen. (Mary-Jon Ludy et al., 2012)

Fett

  • Jalapeños haben Spuren von Fett, das größtenteils ungesättigt ist.

Proteine

  • Die Paprika sind keine empfohlene Proteinquelle, da sie weniger als ein Gramm Protein in einer vollen Tasse geschnittener Jalapeños enthalten.

Vitamine und Mineralien

  • Eine Paprika enthält etwa 16 Milligramm Vitamin C, etwa 18 % der empfohlenen Tagesdosis/RDA.
  • Dieses Vitamin ist für viele lebenswichtige Funktionen, einschließlich Wundheilung und Immunfunktion, wichtig und muss über die Nahrung aufgenommen werden. (National Institutes of Health, Amt für Nahrungsergänzungsmittel. 2021)
  • Jalapeños sind eine gute Quelle für Vitamin A, das die Gesundheit von Haut und Augen unterstützt.
  • Mit 1/4 Tasse geschnittenen Jalapeño-Paprikaschoten nehmen Menschen etwa 8 % der empfohlenen Tagesmenge an Vitamin A für Männer und 12 % für Frauen auf.
  • Jalapeños sind außerdem eine Quelle der Vitamine B6, K und E.

Nutzen für die Gesundheit

Dem Capsaicin, der Substanz, die die Hitze in den Paprikaschoten erzeugt, werden viele gesundheitliche Vorteile zugeschrieben, darunter die Linderung von Schmerzen und Juckreiz durch die Blockierung eines Neuropeptids, das diese Signale an das Gehirn überträgt. (Andrew Chang et al., 2023)

Pain Relief

  • Untersuchungen zeigen, dass Capsaicin – Nahrungsergänzungsmittel oder topische Salben/Cremes – Nerven- und Gelenkschmerzen lindern kann. (Andrew Chang et al., 2023)

Senken Sie das Risiko einer Herzerkrankung

  • Eine Studie an Personen mit niedrigem gesunden HDL-Cholesterinspiegel, die gefährdet sind koronare Herzkrankheit/KHKzeigten, dass Capsaicin-Ergänzungsmittel die Risikofaktoren für KHK verbesserten. (Yu Qin et al., 2017)

Entzündung reduzieren

Allergien

  • Peperoni sind mit Paprika oder Paprika verwandt und gehören zur Familie der Nachtschattengewächse.
  • Allergien gegen diese Lebensmittel sind möglich, aber selten. (American Academy of Allergy Asthma and Immunology. 2017)
  • Manchmal können Personen mit Pollenallergien auf rohes Obst und Gemüse, einschließlich verschiedener Paprikasorten, kreuzreagieren.
  • Das Capsaicin in Jalapeño und anderen Peperoni kann die Haut und die Augen reizen, selbst bei Personen ohne Allergien.
  • Es wird empfohlen, beim Umgang mit Peperoni Handschuhe zu tragen und das Berühren Ihres Gesichts zu vermeiden.
  • Wenn Sie fertig sind, waschen Sie Hände, Utensilien und Arbeitsflächen gründlich.

Unerwünschte Wirkungen

  • Im frischen Zustand können Jalapeño-Paprikaschoten unterschiedliche Schärfegrade aufweisen.
  • Sie liegen zwischen 2,500 und 10,000 Scoville-Einheiten.

Sorten

  • Jalapeños sind eine Sorte scharfer Paprika.
  • Sie können roh, eingelegt, in Dosen oder geräuchert/Chipotle-Paprika verzehrt werden und sind schärfer als frisch oder in Dosen, da sie getrocknet und behandelt werden.

Lagerung und Sicherheit

  • Frische Jalapeños können einige Tage bei Zimmertemperatur oder etwa eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Sobald ein Glas geöffnet ist, bewahren Sie es im Kühlschrank auf.
  • Eine offene Dose Paprika zur Aufbewahrung im Kühlschrank in einen Glas- oder Plastikbehälter umfüllen.
  • Paprika kann man nach der Zubereitung einfrieren, indem man die Stiele abschneidet und die Kerne herauslöffelt.
  • Gefrorene Jalapeños schmecken am besten drinnen 6 Monate für beste Qualität, ist aber viel länger haltbar.

Vorbereitung

  • Das Entfernen der Kerne kann helfen, die Hitze zu reduzieren.
  • Jalapeños können im Ganzen oder in Scheiben gegessen und zu Salaten, Marinaden, Salsa oder Käse hinzugefügt werden.
  • Manche fügen Smoothies Jalapeños hinzu, um ihnen eine würzige Note zu verleihen.
  • Sie können in verschiedenen Rezepten für zusätzliche Schärfe und Würze verwendet werden.

Chiropraktik, Fitness und Ernährung


Bibliographie

FoodData Central. US-Landwirtschaftsministerium. (2018). Paprika, Jalapeno, roh.

Atkinson, FS, Foster-Powell, K. & Brand-Miller, JC (2008). Internationale Tabellen zum glykämischen Index und zur glykämischen Last: 2008. Diabetes Care, 31(12), 2281–2283. doi.org/10.2337/dc08-1239

Ludy, MJ, Moore, GE, & Mattes, RD (2012). Die Auswirkungen von Capsaicin und Kapsiat auf die Energiebilanz: kritische Überprüfung und Metaanalysen von Studien am Menschen. Chemische Sinne, 37(2), 103–121. doi.org/10.1093/chemse/bjr100

National Institutes of Health, Amt für Nahrungsergänzungsmittel. (2021). Vitamin C: Informationsblatt für Angehörige der Gesundheitsberufe.

Chang A, Rosani A, Quick J. Capsaicin. [Aktualisiert am 2023. Mai 23]. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2023 Jan.-. Verfügbar ab: www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK459168/

Qin, Y., Ran, L., Wang, J., Yu, L., Lang, HD, Wang, XL, Mi, MT und Zhu, JD (2017). Eine Capsaicin-Supplementierung verbesserte die Risikofaktoren einer koronaren Herzkrankheit bei Personen mit niedrigem HDL-C-Spiegel. Nährstoffe, 9(9), 1037. doi.org/10.3390/nu9091037

American Academy of Allergy Asthma and Immunology. (2017). Fragen Sie den Experten: Pfefferallergie.

Nährwertangaben zur Türkei: Der vollständige Leitfaden

Nährwertangaben zur Türkei: Der vollständige Leitfaden

Kann die Kenntnis des Nährwerts von Truthahn für Personen, die während der Thanksgiving-Feiertage auf ihre Nahrungsaufnahme achten, dabei helfen, eine gesunde Ernährung aufrechtzuerhalten?

Nährwertangaben zur Türkei: Der vollständige Leitfaden

Ernährung und Vorteile

Minimal verarbeiteter Truthahn kann eine nützliche Protein-, Vitamin- und Mineralstoffquelle sein. Allerdings kann verarbeiteter Truthahn viel Zucker, ungesunde Fette und Natrium enthalten.

Ernährung

Nährwertangaben für eine gebratene Putenkeule mit Haut – 3 Unzen – 85 g. (US-Landwirtschaftsministerium. 2018)

  • Kalorien - 177
  • Fett - 8.4
  • Natrium - 65.4 mg
  • Kohlenhydrate – 0 g
  • Ballaststoffe – 0 g
  • Zucker – 0g
  • Eiweiß – 23.7g

Kohlenhydrate

  • Truthahn enthält keine Kohlenhydrate.
  • Bestimmte Feinkostfleischsorten zum Mittagessen enthalten Kohlenhydrate, da der Truthahn paniert, mariniert oder mit einer Soße überzogen ist, die Zucker enthält oder während der Verarbeitung hinzugefügt wird.
  • Die Auswahl frischer Produkte kann einen großen Unterschied im Zuckergehalt machen.

Fats

  • Das meiste Fett stammt aus der Haut.
  • Truthahn enthält im Allgemeinen gleiche Anteile an gesättigten, einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.
  • Durch das Entfernen der Haut und das Garen ohne Zusatz von Fett wird der Gesamtfettgehalt deutlich reduziert.

Proteine

  • Truthahn ist eine ausgezeichnete Quelle für vollständiges Protein, mit etwa 24 Gramm in einer 3-Unzen-Portion.
  • Magerere Stücke, wie z. B. Putenbrust ohne Haut, enthalten mehr Protein.

Vitamine und Mineralien

  • Bietet Vitamin B12, Kalzium, Folsäure, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium und Selen.
  • Dunkles Fleisch enthält mehr Eisen als weißes Fleisch.

Nutzen für die Gesundheit

Unterstützt den Muskelerhalt

  • Sarkopenie oder Muskelschwund führt bei älteren Menschen häufig zu Gebrechlichkeit.
  • Für ältere Erwachsene ist es wichtig, bei jeder Mahlzeit ausreichend Protein zu sich zu nehmen, um Muskelmasse und körperliche Beweglichkeit zu erhalten.
  • Die Türkei kann dazu beitragen, die Richtlinien einzuhalten, die den Verzehr von magerem Fleisch vier- bis fünfmal pro Woche empfehlen, um die Muskelgesundheit mit zunehmendem Alter zu erhalten. (Anna Maria Martone et al., 2017)

Reduziert Divertikulitis-Schübe

Divertikulitis ist eine Entzündung des Dickdarms. Zu den Ernährungsfaktoren, die das Risiko einer Divertikulitis beeinflussen, gehören:

  • Ballaststoffaufnahme – senkt das Risiko.
  • Verzehr von verarbeitetem rotem Fleisch – erhöht das Risiko.
  • Der Verzehr von rotem Fleisch mit höherem Gesamtfettgehalt erhöht das Risiko.
  1. Forscher untersuchten 253 Männer mit Divertikulitis und stellten fest, dass der Ersatz einer Portion rotem Fleisch durch eine Portion Geflügel oder Fisch das Risiko einer Divertikulitis um 20 % senkt. (Yin Cao et al., 2018)
  2. Die Einschränkungen der Studie bestehen darin, dass der Fleischkonsum nur bei Männern erfasst wurde, der Verzehr selbst gemeldet wurde und die Menge, die bei jeder Essensepisode verzehrt wurde, nicht erfasst wurde.
  3. Es kann ein hilfreicher Ersatz für alle sein, bei denen das Risiko einer Divertikulitis besteht.

Verhindert Anämie

  • Die Türkei bietet Nährstoffe, die die Blutzellen benötigen.
  • Es bietet Hämeisen, wird während der Verdauung leicht absorbiert, um einer Eisenmangelanämie vorzubeugen. (Nationales Gesundheitsinstitut. 2023)
  • Truthahn enthält außerdem Folsäure und Vitamin B12, die für die Bildung und ordnungsgemäße Funktion der roten Blutkörperchen benötigt werden.
  • Der regelmäßige Verzehr von Truthahn kann zur Erhaltung beitragen gesunde Blutzellen.

Unterstützt die Herzgesundheit

  • Truthahn ist eine magere Alternative zu anderen natriumarmen Fleischsorten, insbesondere wenn die Haut entfernt und frisch gegart wird.
  • Truthahn ist außerdem reich an der Aminosäure Arginin.
  • Arginin kann als Vorstufe von Stickstoffmonoxid dazu beitragen, die Arterien offen und entspannt zu halten. (Patrick J. Skerrett, 2012)

Allergien

Fleischallergien können in jedem Alter auftreten. Eine Truthahnallergie ist möglich und kann mit Allergien gegen andere Geflügelarten und rotes Fleisch einhergehen. Zu den Symptomen können gehören: (American College für Allergie, Asthma und Immunologie. 2019)

  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Keuchen
  • Kurzatmigkeit
  • Wiederholter Husten
  • Schwellung
  • Anaphylaxie

Lagerung und Sicherheit

Vorbereitung

  • Das USDA empfiehlt 1 Pfund pro Person.
  • Das bedeutet, dass eine fünfköpfige Familie einen 5-Pfund-Truthahn braucht, eine Gruppe von 12 Personen einen 12-Pfund-Truthahn. (US-Landwirtschaftsministerium. 2015)
  • Bewahren Sie frisches Fleisch bis zur Zubereitung im Kühlschrank auf.
  • Gefrorene, vorgefüllte Truthähne, die mit dem USDA- oder staatlichen Prüfzeichen gekennzeichnet sind, wurden unter sicheren, kontrollierten Bedingungen zubereitet.
  • Bereiten Sie gefrorene, vorgefüllte Truthähne direkt aus dem gefrorenen Zustand zu, anstatt sie vorher aufzutauen. (US-Landwirtschaftsministerium. 2015)
  1. Sichere Möglichkeiten, einen gefrorenen Truthahn aufzutauen: im Kühlschrank, in kaltem Wasser oder in der Mikrowelle.
  2. Sie sollten für eine bestimmte Zeitspanne aufgetaut werden, wobei gewichtsbezogene Richtlinien zu beachten sind.
  3. Es muss auf eine Innentemperatur von 165 Grad Fahrenheit gegart werden.
  4. Gekochter Truthahn muss innerhalb von 1–2 Stunden nach dem Kochen gekühlt und innerhalb von 3–4 Tagen verbraucht werden.
  5. Im Gefrierschrank gelagerte Putenreste sollten innerhalb von 2–6 Monaten verzehrt werden.

Richtig essen, um sich besser zu fühlen


Bibliographie

US-Landwirtschaftsministerium. FoodData-Zentrale. (2018). Truthahn, alle Klassen, Keule, Fleisch und Haut, gekocht, gebraten.

Martone, AM, Marzetti, E., Calvani, R., Picca, A., Tosato, M., Santoro, L., Di Giorgio, A., Nesci, A., Sisto, A., Santoliquido, A., & Landi, F. (2017). Bewegung und Proteinaufnahme: Ein synergistischer Ansatz gegen Sarkopenie. BioMed Research International, 2017, 2672435. doi.org/10.1155/2017/2672435

Cao, Y., Strate, LL, Keeley, BR, Tam, I., Wu, K., Giovannucci, EL, & Chan, AT (2018). Fleischkonsum und Risiko einer Divertikulitis bei Männern. Gut, 67(3), 466–472. doi.org/10.1136/gutjnl-2016-313082

National Institutes of Health, Amt für Nahrungsergänzungsmittel. (2023). Eisen: Informationsblatt für Gesundheitsfachkräfte.

Skerrett PJ. Harvard Health Publishing, Harvard Medical School. (2012). Türkei: Eine gesunde Basis für Feiertagsmahlzeiten.

American College für Allergie, Asthma und Immunologie. (2019). Fleischallergie.

US-Landwirtschaftsministerium. (2015). Reden wir über Truthahn – ein Verbraucherleitfaden zum sicheren Braten eines Truthahns.

Kochen mit Granatäpfeln: Eine Einführung

Kochen mit Granatäpfeln: Eine Einführung

Kann es für Personen, die ihre Zufuhr von Antioxidantien, Ballaststoffen und Vitaminen erhöhen möchten, hilfreich sein, Granatäpfel zu ihrer Ernährung hinzuzufügen?

Kochen mit Granatäpfeln: Eine Einführung

Granatäpfel

Granatäpfel können mit ihrer ausgewogenen Mischung aus milder Süße, Säure und Knusprigkeit ihrer Kerne verschiedene Gerichte verfeinern, vom Frühstück über Beilagen bis hin zum Abendessen.

Nutzen für die Gesundheit

Es wurde festgestellt, dass die Frucht eine gesunde Quelle für Vitamine, Ballaststoffe und Antioxidantien ist. Eine mittelgroße Frucht enthält:

Zu den Verwendungsmöglichkeiten eines Granatapfels gehören:

Guacamole

Etwas Granatapfel unterrühren arils vor dem Servieren. Sie sorgen für eine unerwartete Knusprigkeit, die einen köstlichen Kontrast zur Geschmeidigkeit der Guacamole bildet.

  1. 2 reife Avocados zerdrücken
  2. 1/4 Tasse gewürfelte rote Zwiebeln untermischen
  3. 1 / 4 tsp. Salz
  4. 1 Essl. Zitronensaft
  5. 2 Knoblauchzehen – gehackt
  6. 1/2 Tasse gehackter frischer Koriander
  7. 1/4 Tasse Granatapfelkerne unterrühren
  8. Dient 6

Nährwert pro Portion:

  • 144 Kalorien
  • 13.2 Gramm Fett
  • 2.8 Gramm gesättigtes Fett
  • 103 Milligramm Natrium
  • 7.3 Gramm Kohlenhydrate
  • 4.8 Gramm Faser
  • 1.5 Gramm Protein

Smoothie

Smoothies sorgen für zusätzliche Nährstoffe und einen gesunden Snack.

  1. Mischen Sie in einem Mixer eine halbe Tasse Granatapfelkerne
  2. 1 gefrorene Banane
  3. 1/4 Tasse fettarmer griechischer Joghurt
  4. 2 tsp. Honig
  5. Spritzer Orangensaft
  6. In ein Glas gießen und genießen!

Nährwert pro Portion:

  • 287 Kalorien
  • 2.1 Gramm Fett
  • 0.6 Gramm gesättigtes Fett
  • 37 Milligramm Natrium
  • 67.5 Gramm Kohlenhydrate
  • 6.1 Gramm Faser
  • 4.9 Gramm Protein

Haferflocken

Verbessern Sie Haferflocken, da Granatäpfel gut von anderen Früchten, Süßungsmitteln und Butter abprallen.

  1. Bereiten Sie eine halbe Tasse Haferflocken vor
  2. 1/2 einer mittelgroßen, in Scheiben geschnittenen Banane unterrühren
  3. 1 EL. brauner Zucker
  4. 2 EL. Granatapfelkerne
  5. 1 / 2 tsp. gemahlener Zimt

Nährwert pro Portion:

  • 254 Kalorien
  • 3 Gramm Fett
  • 0.5 Gramm gesättigtes Fett
  • 6 Milligramm Natrium
  • 52.9 Gramm Kohlenhydrate
  • 6.7 Gramm Faser
  • 6.2 Gramm Protein

Brown Reis

Eine andere Möglichkeit, Granatäpfel zu verwenden, ist Reis.

  1. Kochen Sie 1 Tasse braunen Reis.
  2. Mit 1/4 Tasse Granatapfelkernen vermengen
  3. 1 Tbsp. Olivenöl
  4. 1/4 Tasse gehackte, geröstete Haselnüsse
  5. 1 EL. frische Thymianblätter
  6. Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  7. Macht 4 Portionen

Nährwert pro Portion:

  • 253 Kalorien
  • 9.3 Gramm Fett
  • 1.1 Gramm gesättigtes Fett
  • 2 Milligramm Natrium
  • 38.8 Gramm Kohlenhydrate
  • 2.8 Gramm Faser
  • 4.8 Gramm Protein

Preiselbeersoße

Machen Sie eine würzige und knusprige Cranberry-Sauce.

  1. Kombinieren Sie in einem mittelgroßen Topf 12 oz. frische Preiselbeeren
  2. 2 Tassen Granatapfelsaft
  3. 1 / 2 Tasse Kristallzucker
  4. Bei mittlerer Hitze kochen – anpassen, wenn die Mischung zu heiß wird
  5. Etwa 20 Minuten lang häufig umrühren oder bis die meisten Preiselbeeren aufgeplatzt sind und ihren Saft abgegeben haben.
  6. 1 Tasse Granatapfelkerne unterrühren
  7. Dient 8

Nährwert pro Portion:

  • 97 Kalorien
  • 0.1 Gramm Fett
  • 0 Gramm gesättigtes Fett
  • 2 Milligramm Natrium
  • 22.5 Gramm Kohlenhydrate
  • 1.9 Gramm Faser
  • 0.3 Gramm Protein

Aufgegossenes Wasser

Ein mit Früchten angereichertes Wasser kann dabei helfen, die richtige Flüssigkeitszufuhr zu erreichen.

  1. Geben Sie 1 Tasse Granatapfelkerne hinein
  2. 1/4 Tasse frische Minzblätter im Einsatz einer 1-Liter-Wasserflasche mit Teesieb
  3. Leicht mischen
  4. Mit gefiltertem Wasser füllen
  5. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank lagern, damit die Aromen ziehen können
  6. Dient 4
  • Jede Portion enthält nur Spuren von Nährstoffen, die davon abhängen, wie viel Granatapfelsaft in das Wasser gelangt.

Bei Fragen zu spezifischeren Ernährungszielen oder deren Erreichung wenden Sie sich an die Klinik für Verletzungsmedizinische Chiropraktik und Funktionelle Medizin Gesundheitscoach und/oder Ernährungsberater.


Gesunde Ernährung und Chiropraktik


Bibliographie

FoodData Central. US-Landwirtschaftsministerium. (2019) Granatäpfel, roh.

Zarfeshany, A., Asgary, S. & Javanmard, SH (2014). Starke gesundheitliche Auswirkungen von Granatapfel. Fortgeschrittene biomedizinische Forschung, 3, 100. doi.org/10.4103/2277-9175.129371

Wie ein Gesundheitscoach Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen

Wie ein Gesundheitscoach Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen

Menschen, die gesund sein wollen, wissen möglicherweise nicht, wo oder wie sie anfangen sollen. Kann die Beauftragung eines Gesundheitscoaches Einzelpersonen dabei helfen, ihre Wellness-Reise zu beginnen und ihre Ziele zu erreichen?

Wie ein Gesundheitscoach Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen

Einen Gesundheitscoach engagieren

Es ist leicht, sich in dem Wunsch zu verfangen, Veränderungen vorzunehmen, aber es ist eine andere Sache, tatsächlich einen konsequenten Plan in die Tat umzusetzen. Die Beauftragung eines Gesundheitscoaches kann Einzelpersonen dabei helfen, die Informationen zu verstehen, eine wirksame Wellness-Routine zu entwickeln, die zu ihrem Lebensstil passt, und Gesundheits- und Wellnessziele zu erreichen. Ein primärer Gesundheitsdienstleister könnte eine Ressource sein und Empfehlungen zu seriösen Gesundheitscoaches in der Region haben.

Was machen Sie?

Gesundheitscoaches sind Experten darin, Einzelpersonen dabei zu helfen, Gesundheits- und Wellnessziele zu erreichen. Das kann sein:

  • Abbau von Stress
  • Verbesserung der Selbstfürsorge
  • Fokus auf Ernährung
  • Übung starten
  • Verbesserung der Lebensqualität

Ein Gesundheitscoach hilft bei der Erstellung eines Plans und setzt ihn um.

  • Gesundheits- und Wellness-Coaches nutzen motivierende Interviews und evidenzbasierte Ansätze, um Einzelpersonen auf ihrem Weg zum Wohlbefinden zu unterstützen. (Adam I. Perlman, Abd Moain Abu Dabrh. 2020)
  • Sie helfen dabei, Bereiche zu identifizieren, die verbessert werden müssen, entwickeln einen Plan und fördern den Einzelnen auf ganzer Linie wie ein persönlicher Fitnesstrainer.
  • Gesundheitscoaches arbeiten mit Ärzten und/oder anderen Gesundheitsfachkräften im klinischen Umfeld oder als Einzelanbieter zusammen.
  • Ihre Aufgabe ist es, einen ganzheitlichen Ansatz für Gesundheit und Wohlbefinden zu bieten.

Angebotene Dienstleistungen

Gesundheitscoaches können Folgendes anbieten und unterstützen: (Shivaun Conn, Sharon Curtain 2019)

  • Diät und Ernährung
  • Übung, Bewegung
  • Schlaf
  • Geistige und emotionale Gesundheit
  • Berufliche Wellness
  • Beziehungsaufbau
  • Aufbau sozialer Kompetenzen

Ein Gesundheitscoach ist jemand, der dabei hilft, verschiedene Aspekte des Lebens einer Person zu organisieren und auszubalancieren, damit sie lernen kann, eine optimale Gesundheit aufrechtzuerhalten.

  • Sie helfen bei der Überwindung von Hindernissen, wenn man Schwierigkeiten hat.
  • Ein Gesundheitscoach hört zu und unterstützt den Einzelnen bei allen Zielen.
  • Ein Gesundheitscoach ist da, bis das Ziel erreicht ist.

Qualifications

Es ist wichtig sicherzustellen, dass die in Betracht gezogenen Anbieter über die erforderlichen Qualifikationen verfügen. Da einige Zertifizierungsprogramme einen Schwerpunkt auf bestimmte Bereiche wie Ernährung legen, empfiehlt es sich, die Anforderungen zu ermitteln, bevor Sie sich für einen Gesundheitscoach entscheiden. Gesundheitscoaches benötigen keinen Universitätsabschluss. Viele Zertifizierungen sind jedoch mit Hochschulen verbunden und verfügen über Bildungspartnerschaften, die Studienleistungen qualifizieren und Studienpunkte vergeben. Die Ausbildung zum Gesundheitscoach besteht aus: (Shivaun Conn, Sharon Curtain 2019)

  • Gesundheit
  • Fitness
  • Zielsetzung
  • Coaching-Konzepte
  • Ernährungskonzepte
  • Motivierende Gesprächsführung
  • Stressbewältigung
  • Verhaltensweisen ändern

Beispiele für Gesundheitsziele

Gesundheitscoaching ist kein einheitlicher Ansatz. Ein primärer Gesundheitsdienstleister oder Arzt erstellt eine Diagnose und einen medizinischen Plan, und ein Gesundheitscoach hilft dem Einzelnen dabei, ihn durch den Plan zu führen und zu unterstützen. Allerdings ist für die Beauftragung eines Gesundheitscoaches kein medizinisches Vorliegen erforderlich, um Dienste in Anspruch nehmen zu können. Einige Beispiele für Gesundheitsziele, die Gesundheitscoaches ansprechen, sind:

  • Verbesserung Lebensqualität
  • Stressabbau und Management
  • Lebensgewohnheiten
  • Gewichtsverlust
  • Training
  • Körperliche Aktivität
  • Emotionale und psychische Gesundheit
  • Aufhören zu rauchen

Einen Gesundheitscoach finden

Ein paar Dinge, die Sie beachten sollten.

Gesundheitsziele

  • Bestimmen Sie Ziele und Erwartungen.
  • Es gibt viele Arten von Gesundheitscoaches und einige können sich spezialisieren. Versuchen Sie daher, das Fachwissen zu ermitteln, das zum Erreichen der Ziele erforderlich ist.

Preis

  • Bestimmen Sie, wie viel Geld investiert werden soll, da viele Krankenkassen die Kosten für einen Gesundheitscoach nicht übernehmen.
  • Gesundheitstrainer können zwischen 50 und 300 US-Dollar pro Sitzung verlangen.
  • Einige bieten Pakete, Mitgliedschaften und/oder Rabatte an.

Zertifizierungen

  • Schauen Sie sich ihre Zertifizierung an.
  • Ist es akkreditiert?
  • Dadurch wird sichergestellt, dass Sie einen Trainer auswählen, der über die nötige Ausbildung und das nötige Fachwissen verfügt, um eine qualitativ hochwertige Betreuung zu bieten.

Kompatibilität

  • Konsultieren Sie potenzielle Trainer.
  • Stellen Sie Fragen und prüfen Sie, ob diese mit bestimmten Gesundheitszielen vereinbar sind.
  • Befragen Sie so viele wie nötig.

Verfügbarkeit/Standort

  • Virtuelle Sitzungen, persönliche Treffen und/oder eine Kombination?
  • Wie lange dauern die Sitzungen?
  • Häufigkeit der Treffen?
  • Die Suche nach einem flexiblen und bequemen Coach trägt dazu bei, eine gesunde Beziehung zwischen Coach und Klient aufrechtzuerhalten.

Multidisziplinäre Beurteilung und Behandlung


Bibliographie

Perlman, AI und Abu Dabrh, AM (2020). Gesundheits- und Wellness-Coaching zur Erfüllung der Bedürfnisse heutiger Patienten: Eine Einführung für medizinisches Fachpersonal. Globale Fortschritte in Gesundheit und Medizin, 9, 2164956120959274. doi.org/10.1177/2164956120959274

Conn, S. & Curtain, S. (2019). Gesundheitscoaching als Lifestyle-Medizin-Prozess in der Primärversorgung. Australisches Journal für Allgemeinmedizin, 48(10), 677–680. doi.org/10.31128/AJGP-07-19-4984